Hot teen möse richtig gefickt und mit Sperma gefüllt

Sinnlichkeit herrscht in der Hardcore Teen Szene mit Anna das dunkelhaarige Mädchen mit kleinen frechen Titten. Foreplay nimmt das halbe erste Drittel des Clips ein und beinhaltet Cocksucking und Pussy Lecken, bevor er seinen Zugang zu ihrer Pussy öffnet und sie knallt. Der Mann kann mit Macht ficken und am Ende ist sie ganz oben, wenn er in sie kommt.
 photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo



Natasha und Natalia Starr bei den besten Schwestern aller Zeiten. Sie machen alles zusammen seit dem Anfang und das beinhaltet das Teilen des gleichen Schwanzes und das Ficken des gleichen Mannes. Chris ist in der glücklichen Situation, dass er die beiden schönen Schwestern gleichzeitig bumsen kann und abwechselnd seinen Penis in beide Fotzen steckt.Schöne und süße Teenager-Mädchen Berta liebt Sex mehr als ihr Leben und sie macht alles möglich, um ihre Muschi hart gefickt zu bekommen. Ihr knackiger Griff ist begierig nach Aufmerksamkeit und Bretta weiß, dass sie nach einem guten Blowjob ihren hungrigen Cooter mit dem riesigen Schwanz vollgestopft und richtig gefickt bekommt. Bretta wird für ihren Fleiß belohnt - ihre Muschi wird mit heissem und klebrigem Sperma gefüllt.Wie Sie in ihren Bewerbungsfotos gesehen haben, ist sie auch ziemlich sportlich, und wenn überhaupt, sieht sie in knappen Sportkleidung gut aus. Also eine kleine Demo am Golfplatz (Cartwheels, Cheer) und sie macht einen topless Tanz zur Musik. Sogar ihr Tanzen und ihre Musikauswahl ist erfrischend, denn es ist spunky, viel Spaß und wow hat dieses Mädchen so positive Energie. Natürlich ist es umso interessanter, diese großen Brüste zu beobachten, die hüpfen und wackeln. Outtake Clip 8 übrigens, war mehr Aufnahmen während dieser Zeit gemacht, aber ich mochte es nicht so sehr (ihr Ausziehen und eine Masturbation mit einem Zauberstab, der sie nicht zum Orgasmus brachte). Da ich gerade von diesem Zauberstab sprach, dachte ich, sie könnte vielleicht in ihr davonkommen, und sie schafft es, diesen großen Kopf in ihre Vagina zu schieben, die sie dann wie angewiesen dazu brachte, gegen ihren G-Punkt zu stoßen. Auch das Schießen auf dieser schwarzen Couch hatte ihre eigenen Probleme (Beleuchtung, Farbe usw.). Bikini-Zeit, und ich mag den Bikini, den sie wählte. Es sah gut aus, hatte einen einzigartigen Stil und es verwandelt sich in den Brust-Massage-Fetisch. Viele lecken, spielen und quetschen diese Brüste. Sie wendet sich ihrem Hintern zu und macht zum ersten Mal Anal, mit Fingern, dann ein Glasspielzeug. Als die Sonne untergeht, machen wir einen sexy Shooting mit rosa Dessous und High Heels, beginnend mit den Teasern und zur Dusche. Es war ihre Idee - sie wollte wirklich eine Duschszene machen, und ich wollte, dass sie ein abschließendes Masturbationsvideo macht. Da sie wirklich mit einem durchdringenden Vibrator ausging, ließ ich sie pink benutzen und machte es unter der Dusche. Mit ihren High Heels macht sie eine sinnliche Dusche, dann eine harte Szene mit dem rosa Spielzeug, was sie zu einem wirklich schönen, starken Orgasmus und einem Happy End bringt. Ich hatte auch eine zweite Kamera mit Clip 7. Dieses Mädchen ist supercute, nur FTV, und ich denke, wir würden alle gerne sehen, dass sie wiederkommt.Wie Sie in ihren Bewerbungsfotos gesehen haben, ist sie auch ziemlich sportlich, und wenn überhaupt, sieht sie in knappen Sportkleidung gut aus. Also eine kleine Demo am Golfplatz (Cartwheels, Cheer) und sie macht einen topless Tanz zur Musik. Sogar ihr Tanzen und ihre Musikauswahl ist erfrischend, denn es ist spunky, viel Spaß und wow hat dieses Mädchen so positive Energie. Natürlich ist es umso interessanter, diese großen Brüste zu beobachten, die hüpfen und wackeln. Outtake Clip 8 übrigens, war mehr Aufnahmen während dieser Zeit gemacht, aber ich mochte es nicht so sehr (ihr Ausziehen und eine Masturbation mit einem Zauberstab, der sie nicht zum Orgasmus brachte). Da ich gerade von diesem Zauberstab sprach, dachte ich, sie könnte vielleicht in ihr davonkommen, und sie schafft es, diesen großen Kopf in ihre Vagina zu schieben, die sie dann wie angewiesen dazu brachte, gegen ihren G-Punkt zu stoßen. Auch das Schießen auf dieser schwarzen Couch hatte ihre eigenen Probleme (Beleuchtung, Farbe usw.). Bikini-Zeit, und ich mag den Bikini, den sie wählte. Es sah gut aus, hatte einen einzigartigen Stil und es verwandelt sich in den Brust-Massage-Fetisch. Viele lecken, spielen und quetschen diese Brüste. Sie wendet sich ihrem Hintern zu und macht zum ersten Mal Anal, mit Fingern, dann ein Glasspielzeug. Als die Sonne untergeht, machen wir einen sexy Shooting mit rosa Dessous und High Heels, beginnend mit den Teasern und zur Dusche. Es war ihre Idee - sie wollte wirklich eine Duschszene machen, und ich wollte, dass sie ein abschließendes Masturbationsvideo macht. Da sie wirklich mit einem durchdringenden Vibrator ausging, ließ ich sie pink benutzen und machte es unter der Dusche. Mit ihren High Heels macht sie eine sinnliche Dusche, dann eine harte Szene mit dem rosa Spielzeug, was sie zu einem wirklich schönen, starken Orgasmus und einem Happy End bringt. Ich hatte auch eine zweite Kamera mit Clip 7. Dieses Mädchen ist supercute, nur FTV, und ich denke, wir würden alle gerne sehen, dass sie wiederkommt.Wie Sie in ihren Bewerbungsfotos gesehen haben, ist sie auch ziemlich sportlich, und wenn überhaupt, sieht sie in knappen Sportkleidung gut aus. Also eine kleine Demo am Golfplatz (Cartwheels, Cheer) und sie macht einen topless Tanz zur Musik. Sogar ihr Tanzen und ihre Musikauswahl ist erfrischend, denn es ist spunky, viel Spaß und wow hat dieses Mädchen so positive Energie. Natürlich ist es umso interessanter, diese großen Brüste zu beobachten, die hüpfen und wackeln. Outtake Clip 8 übrigens, war mehr Aufnahmen während dieser Zeit gemacht, aber ich mochte es nicht so sehr (ihr Ausziehen und eine Masturbation mit einem Zauberstab, der sie nicht zum Orgasmus brachte). Da ich gerade von diesem Zauberstab sprach, dachte ich, sie könnte vielleicht in ihr davonkommen, und sie schafft es, diesen großen Kopf in ihre Vagina zu schieben, die sie dann wie angewiesen dazu brachte, gegen ihren G-Punkt zu stoßen. Auch das Schießen auf dieser schwarzen Couch hatte ihre eigenen Probleme (Beleuchtung, Farbe usw.). Bikini-Zeit, und ich mag den Bikini, den sie wählte. Es sah gut aus, hatte einen einzigartigen Stil und es verwandelt sich in den Brust-Massage-Fetisch. Viele lecken, spielen und quetschen diese Brüste. Sie wendet sich ihrem Hintern zu und macht zum ersten Mal Anal, mit Fingern, dann ein Glasspielzeug. Als die Sonne untergeht, machen wir einen sexy Shooting mit rosa Dessous und High Heels, beginnend mit den Teasern und zur Dusche. Es war ihre Idee - sie wollte wirklich eine Duschszene machen, und ich wollte, dass sie ein abschließendes Masturbationsvideo macht. Da sie wirklich mit einem durchdringenden Vibrator ausging, ließ ich sie pink benutzen und machte es unter der Dusche. Mit ihren High Heels macht sie eine sinnliche Dusche, dann eine harte Szene mit dem rosa Spielzeug, was sie zu einem wirklich schönen, starken Orgasmus und einem Happy End bringt. Ich hatte auch eine zweite Kamera mit Clip 7. Dieses Mädchen ist supercute, nur FTV, und ich denke, wir würden alle gerne sehen, dass sie wiederkommt.Auffallend schön, schwarzhaarige Melania hat das Wochenende, ein geräumiges Hotelzimmer und einige feine russische Wodka. Noch besser, sie hat vollbusige Bambi und sexy Rothaarige Claudia, um die guten Zeiten mit ihr zu teilen. Drei wunderschöne europäische bisexuelle Models und ein paar Drinks später ist es Zeit für ein Melania Sandwich. Das Mädchen mit den zarten Gesichtszügen und dem betörenden Lächeln ist der Erste, der ihre Kleider von ihren Freunden auf beiden Seiten entfernen lässt. Bambi benutzt Melanias Kitzler mit einem Vibrator, als ihre perfekte Muschi nasser wird und sie ihren ersten Orgasmus spürt. Nicht zu übertreffen, zeigt Melania ihrer üppigen Freundin, wie man ihre vollen Lippen richtig leckt, während sich ihr Kopf zwischen Bambis gut getönten Beinen niederlässt. Claudia macht es zu einem Dreier, als ihre Muschi ihren Weg zu Bambi findet. Hab noch etwas Wodka, Mädchen. Natürlich wickelt Melania ihre hübschen Hände um einen sehr großen, hahnförmigen Dildo und geht tief in Bambi bis sie sich in sexueller Ekstase krümmt. Eine Art von Zahlen, dass Melania etwas Großes finden würde, oder? Lass die verdammte, nackte Raserei und das russische Elixier weitergehen! XOXO, ColetteThat tiny little Stacey returns -- you've seen her assist (and fist) two girls lately, Hope, and Ivy -- and she's really wanted to come back and do another shoot of her own. Truth be told, we've been dating on and off for several years, but since she lives in Georgia, its one of those long distance, see-when you can situations. Whatever the case, it was nice to see her again, and you can probably see the chemistry on camera. She had worn that yellow dress when we go out, and its a striking outfit, showing off her cute body in a sexy way, with no bra or panties. She's got a perfect firm pair, so the top does look good on her. Not only that, she was a few days before her period, so her breasts had swelled up and were even larger and firmer than normal. In fact they were so firm that weekend they almost looked like 'pregnant' breasts. So she flashes and fingers herself at a pretty spot on sunrise (since she's staying over with me I could start even earlier than most shoots). Then we visit another area, near a resort, where she gets to masturbate, using the portable Lelo Magic Wand. She loves masturbating, and does it twice a day -- she's naturally the very horny type. Notice how quickly she gets to orgasm (with very strong vaginal contractions), and how wet she is -- with milky juices dripping down. We get extreme closeups of her pretty private parts (though I wish she would stop chewing on her nails, bad habit). She's also very horny for sex, and wants to fuck right there, she's not shy about public play. She's also the kind of girl with a vagina that is tiny, and very tight (feels so good...) but also has a flexibility to it that can take larger things. So I knew she could take the head of the magic wand, and she does. She ends up turning it on and having an orgasm, which tightens her up even more, and she has a hard time taking it out haha. I help out with that. Notice how drippy she is with juices when she does take it out. The next part of the shoot was on the second day (as we were in no rush to shoot all day, and she does get too horny to keep away) and she's wearing what I call Stacey's casual style. She always looks cute in jeans, as she does have a butt, and fills it out well with her petite form. And her fuller breasts look great without a need for a bra. The shoot ends up turning into a breast massage fetish scene, where we get to see her squeeze her firm breasts and massage them hard; seeing how much bigger they are (full C's). Some nipple pulling, then her lying on her back to show how firm they sit... and then Lia shows up to play with her breasts as well. Notice how tall Lia looks next to Stacey haha. Then its all about butt-worship, and she does have a very cute butt; we get extreme closeups of her butt as she fingers herself with up to three fingers anally. A bejewelled but toy is also used, and I help her push it in and pull it out. She does like butt play somewhat, just not actual full anal sex. She's been wanting to use the Vibraking for a long time... (its been four years) and she really did miss it, but I held back on her using it until she shot with it. And so she does, having another orgasm but it making her wetter and even hornier. And so comes clip7, a rather rare hardcore POV scene (don't click if you don't want to see!) where she rides my penis, gives it a blowjob, then a handjob to orgasm, and sucking off the cum. Lets just put it this way, we've been having sex probably a dozen times on her visit, so this is just one intermission caught on camera. It was a rather spontaneous moment, and she wanted it on video. Then I have her in one of my other favorite dresses she's got, a blue one with cute nude heels. I kept asking her to do a dancing scene, but she's too timid about it -- so it wasn't much of a dancing scene, and a rather strange song to me (she seems to really like that artist). It leads to a ping pong ball scene, where she stuffs two of them inside her, then spreads so you can see it in there. She has hard time getting the second one out, as its pushed deep to the back of her vagina. We've talked about her trying to fist again, and this time do a full fist instead of a near-fist -- she's been doing it on other girls, so it would be cool to see it on herself. With some work, she manages to fist, and with my help, I push her hand deeper. Whats amazing about her vagina is how flexible it can be, but it snaps back to being really tight. I think its also partially because she endures 'pain' better than some girls, and sort of enjoys it. This of course, leads to a speculum scene, and in a way, I was quite excited to do this scene, as I've always wanted to see her 'inside' and her cervix since I've been in a relationship with her. The speculum is the smaller-sized one, but enough to expose her cervix, which looks very pretty and healthy. Nice to know haha. When she laughs, it moves her vaginal muscles on the inside. Another supercute dress, this time a black one with sexy heels I bought for her a while back, notice how seethrough it can be when she bends over. She was telling me a story about a cocktail party for her office when she realized a little too late that it is somewhat seethrough. You can see her labia clearly when she bends over... So for an extreme finale, its time for her to try the FTV Monster Toy. I knew she could do it, but was surprised as to how much of it she actually took. At least 1/3 of the whole thing was pushing inside her. And for a finale, she masturbates with the Vibraking again with some really clear orgasmic contractions, and more extreme closeups of her very pretty private parts. The last clip 12, is some outtake video of the girls hanging out together (Lia shooting) and some bet Stacey lost so she had to wear this unicorn hair thing.That tiny little Stacey returns -- you've seen her assist (and fist) two girls lately, Hope, and Ivy -- and she's really wanted to come back and do another shoot of her own. Truth be told, we've been dating on and off for several years, but since she lives in Georgia, its one of those long distance, see-when you can situations. Whatever the case, it was nice to see her again, and you can probably see the chemistry on camera. She had worn that yellow dress when we go out, and its a striking outfit, showing off her cute body in a sexy way, with no bra or panties. She's got a perfect firm pair, so the top does look good on her. Not only that, she was a few days before her period, so her breasts had swelled up and were even larger and firmer than normal. In fact they were so firm that weekend they almost looked like 'pregnant' breasts. So she flashes and fingers herself at a pretty spot on sunrise (since she's staying over with me I could start even earlier than most shoots). Then we visit another area, near a resort, where she gets to masturbate, using the portable Lelo Magic Wand. She loves masturbating, and does it twice a day -- she's naturally the very horny type. Notice how quickly she gets to orgasm (with very strong vaginal contractions), and how wet she is -- with milky juices dripping down. We get extreme closeups of her pretty private parts (though I wish she would stop chewing on her nails, bad habit). She's also very horny for sex, and wants to fuck right there, she's not shy about public play. She's also the kind of girl with a vagina that is tiny, and very tight (feels so good...) but also has a flexibility to it that can take larger things. So I knew she could take the head of the magic wand, and she does. She ends up turning it on and having an orgasm, which tightens her up even more, and she has a hard time taking it out haha. I help out with that. Notice how drippy she is with juices when she does take it out. The next part of the shoot was on the second day (as we were in no rush to shoot all day, and she does get too horny to keep away) and she's wearing what I call Stacey's casual style. She always looks cute in jeans, as she does have a butt, and fills it out well with her petite form. And her fuller breasts look great without a need for a bra. The shoot ends up turning into a breast massage fetish scene, where we get to see her squeeze her firm breasts and massage them hard; seeing how much bigger they are (full C's). Some nipple pulling, then her lying on her back to show how firm they sit... and then Lia shows up to play with her breasts as well. Notice how tall Lia looks next to Stacey haha. Then its all about butt-worship, and she does have a very cute butt; we get extreme closeups of her butt as she fingers herself with up to three fingers anally. A bejewelled but toy is also used, and I help her push it in and pull it out. She does like butt play somewhat, just not actual full anal sex. She's been wanting to use the Vibraking for a long time... (its been four years) and she really did miss it, but I held back on her using it until she shot with it. And so she does, having another orgasm but it making her wetter and even hornier. And so comes clip7, a rather rare hardcore POV scene (don't click if you don't want to see!) where she rides my penis, gives it a blowjob, then a handjob to orgasm, and sucking off the cum. Lets just put it this way, we've been having sex probably a dozen times on her visit, so this is just one intermission caught on camera. It was a rather spontaneous moment, and she wanted it on video. Then I have her in one of my other favorite dresses she's got, a blue one with cute nude heels. I kept asking her to do a dancing scene, but she's too timid about it -- so it wasn't much of a dancing scene, and a rather strange song to me (she seems to really like that artist). It leads to a ping pong ball scene, where she stuffs two of them inside her, then spreads so you can see it in there. She has hard time getting the second one out, as its pushed deep to the back of her vagina. We've talked about her trying to fist again, and this time do a full fist instead of a near-fist -- she's been doing it on other girls, so it would be cool to see it on herself. With some work, she manages to fist, and with my help, I push her hand deeper. Whats amazing about her vagina is how flexible it can be, but it snaps back to being really tight. I think its also partially because she endures 'pain' better than some girls, and sort of enjoys it. This of course, leads to a speculum scene, and in a way, I was quite excited to do this scene, as I've always wanted to see her 'inside' and her cervix since I've been in a relationship with her. The speculum is the smaller-sized one, but enough to expose her cervix, which looks very pretty and healthy. Nice to know haha. When she laughs, it moves her vaginal muscles on the inside. Another supercute dress, this time a black one with sexy heels I bought for her a while back, notice how seethrough it can be when she bends over. She was telling me a story about a cocktail party for her office when she realized a little too late that it is somewhat seethrough. You can see her labia clearly when she bends over... So for an extreme finale, its time for her to try the FTV Monster Toy. I knew she could do it, but was surprised as to how much of it she actually took. At least 1/3 of the whole thing was pushing inside her. And for a finale, she masturbates with the Vibraking again with some really clear orgasmic contractions, and more extreme closeups of her very pretty private parts. The last clip 12, is some outtake video of the girls hanging out together (Lia shooting) and some bet Stacey lost so she had to wear this unicorn hair thing.That tiny little Stacey returns -- you've seen her assist (and fist) two girls lately, Hope, and Ivy -- and she's really wanted to come back and do another shoot of her own. Truth be told, we've been dating on and off for several years, but since she lives in Georgia, its one of those long distance, see-when you can situations. Whatever the case, it was nice to see her again, and you can probably see the chemistry on camera. She had worn that yellow dress when we go out, and its a striking outfit, showing off her cute body in a sexy way, with no bra or panties. She's got a perfect firm pair, so the top does look good on her. Not only that, she was a few days before her period, so her breasts had swelled up and were even larger and firmer than normal. In fact they were so firm that weekend they almost looked like 'pregnant' breasts. So she flashes and fingers herself at a pretty spot on sunrise (since she's staying over with me I could start even earlier than most shoots). Then we visit another area, near a resort, where she gets to masturbate, using the portable Lelo Magic Wand. She loves masturbating, and does it twice a day -- she's naturally the very horny type. Notice how quickly she gets to orgasm (with very strong vaginal contractions), and how wet she is -- with milky juices dripping down. We get extreme closeups of her pretty private parts (though I wish she would stop chewing on her nails, bad habit). She's also very horny for sex, and wants to fuck right there, she's not shy about public play. She's also the kind of girl with a vagina that is tiny, and very tight (feels so good...) but also has a flexibility to it that can take larger things. So I knew she could take the head of the magic wand, and she does. She ends up turning it on and having an orgasm, which tightens her up even more, and she has a hard time taking it out haha. I help out with that. Notice how drippy she is with juices when she does take it out. The next part of the shoot was on the second day (as we were in no rush to shoot all day, and she does get too horny to keep away) and she's wearing what I call Stacey's casual style. She always looks cute in jeans, as she does have a butt, and fills it out well with her petite form. And her fuller breasts look great without a need for a bra. The shoot ends up turning into a breast massage fetish scene, where we get to see her squeeze her firm breasts and massage them hard; seeing how much bigger they are (full C's). Some nipple pulling, then her lying on her back to show how firm they sit... and then Lia shows up to play with her breasts as well. Notice how tall Lia looks next to Stacey haha. Then its all about butt-worship, and she does have a very cute butt; we get extreme closeups of her butt as she fingers herself with up to three fingers anally. A bejewelled but toy is also used, and I help her push it in and pull it out. She does like butt play somewhat, just not actual full anal sex. She's been wanting to use the Vibraking for a long time... (its been four years) and she really did miss it, but I held back on her using it until she shot with it. And so she does, having another orgasm but it making her wetter and even hornier. And so comes clip7, a rather rare hardcore POV scene (don't click if you don't want to see!) where she rides my penis, gives it a blowjob, then a handjob to orgasm, and sucking off the cum. Lets just put it this way, we've been having sex probably a dozen times on her visit, so this is just one intermission caught on camera. It was a rather spontaneous moment, and she wanted it on video. Then I have her in one of my other favorite dresses she's got, a blue one with cute nude heels. I kept asking her to do a dancing scene, but she's too timid about it -- so it wasn't much of a dancing scene, and a rather strange song to me (she seems to really like that artist). It leads to a ping pong ball scene, where she stuffs two of them inside her, then spreads so you can see it in there. She has hard time getting the second one out, as its pushed deep to the back of her vagina. We've talked about her trying to fist again, and this time do a full fist instead of a near-fist -- she's been doing it on other girls, so it would be cool to see it on herself. With some work, she manages to fist, and with my help, I push her hand deeper. Whats amazing about her vagina is how flexible it can be, but it snaps back to being really tight. I think its also partially because she endures 'pain' better than some girls, and sort of enjoys it. This of course, leads to a speculum scene, and in a way, I was quite excited to do this scene, as I've always wanted to see her 'inside' and her cervix since I've been in a relationship with her. The speculum is the smaller-sized one, but enough to expose her cervix, which looks very pretty and healthy. Nice to know haha. When she laughs, it moves her vaginal muscles on the inside. Another supercute dress, this time a black one with sexy heels I bought for her a while back, notice how seethrough it can be when she bends over. She was telling me a story about a cocktail party for her office when she realized a little too late that it is somewhat seethrough. You can see her labia clearly when she bends over... So for an extreme finale, its time for her to try the FTV Monster Toy. I knew she could do it, but was surprised as to how much of it she actually took. At least 1/3 of the whole thing was pushing inside her. And for a finale, she masturbates with the Vibraking again with some really clear orgasmic contractions, and more extreme closeups of her very pretty private parts. The last clip 12, is some outtake video of the girls hanging out together (Lia shooting) and some bet Stacey lost so she had to wear this unicorn hair thing.That tiny little Stacey returns -- you've seen her assist (and fist) two girls lately, Hope, and Ivy -- and she's really wanted to come back and do another shoot of her own. Truth be told, we've been dating on and off for several years, but since she lives in Georgia, its one of those long distance, see-when you can situations. Whatever the case, it was nice to see her again, and you can probably see the chemistry on camera. She had worn that yellow dress when we go out, and its a striking outfit, showing off her cute body in a sexy way, with no bra or panties. She's got a perfect firm pair, so the top does look good on her. Not only that, she was a few days before her period, so her breasts had swelled up and were even larger and firmer than normal. In fact they were so firm that weekend they almost looked like 'pregnant' breasts. So she flashes and fingers herself at a pretty spot on sunrise (since she's staying over with me I could start even earlier than most shoots). Then we visit another area, near a resort, where she gets to masturbate, using the portable Lelo Magic Wand. She loves masturbating, and does it twice a day -- she's naturally the very horny type. Notice how quickly she gets to orgasm (with very strong vaginal contractions), and how wet she is -- with milky juices dripping down. We get extreme closeups of her pretty private parts (though I wish she would stop chewing on her nails, bad habit). She's also very horny for sex, and wants to fuck right there, she's not shy about public play. She's also the kind of girl with a vagina that is tiny, and very tight (feels so good...) but also has a flexibility to it that can take larger things. So I knew she could take the head of the magic wand, and she does. She ends up turning it on and having an orgasm, which tightens her up even more, and she has a hard time taking it out haha. I help out with that. Notice how drippy she is with juices when she does take it out. The next part of the shoot was on the second day (as we were in no rush to shoot all day, and she does get too horny to keep away) and she's wearing what I call Stacey's casual style. She always looks cute in jeans, as she does have a butt, and fills it out well with her petite form. And her fuller breasts look great without a need for a bra. The shoot ends up turning into a breast massage fetish scene, where we get to see her squeeze her firm breasts and massage them hard; seeing how much bigger they are (full C's). Some nipple pulling, then her lying on her back to show how firm they sit... and then Lia shows up to play with her breasts as well. Notice how tall Lia looks next to Stacey haha. Then its all about butt-worship, and she does have a very cute butt; we get extreme closeups of her butt as she fingers herself with up to three fingers anally. A bejewelled but toy is also used, and I help her push it in and pull it out. She does like butt play somewhat, just not actual full anal sex. She's been wanting to use the Vibraking for a long time... (its been four years) and she really did miss it, but I held back on her using it until she shot with it. And so she does, having another orgasm but it making her wetter and even hornier. And so comes clip7, a rather rare hardcore POV scene (don't click if you don't want to see!) where she rides my penis, gives it a blowjob, then a handjob to orgasm, and sucking off the cum. Lets just put it this way, we've been having sex probably a dozen times on her visit, so this is just one intermission caught on camera. It was a rather spontaneous moment, and she wanted it on video. Then I have her in one of my other favorite dresses she's got, a blue one with cute nude heels. I kept asking her to do a dancing scene, but she's too timid about it -- so it wasn't much of a dancing scene, and a rather strange song to me (she seems to really like that artist). It leads to a ping pong ball scene, where she stuffs two of them inside her, then spreads so you can see it in there. She has hard time getting the second one out, as its pushed deep to the back of her vagina. We've talked about her trying to fist again, and this time do a full fist instead of a near-fist -- she's been doing it on other girls, so it would be cool to see it on herself. With some work, she manages to fist, and with my help, I push her hand deeper. Whats amazing about her vagina is how flexible it can be, but it snaps back to being really tight. I think its also partially because she endures 'pain' better than some girls, and sort of enjoys it. This of course, leads to a speculum scene, and in a way, I was quite excited to do this scene, as I've always wanted to see her 'inside' and her cervix since I've been in a relationship with her. The speculum is the smaller-sized one, but enough to expose her cervix, which looks very pretty and healthy. Nice to know haha. When she laughs, it moves her vaginal muscles on the inside. Another supercute dress, this time a black one with sexy heels I bought for her a while back, notice how seethrough it can be when she bends over. She was telling me a story about a cocktail party for her office when she realized a little too late that it is somewhat seethrough. You can see her labia clearly when she bends over... So for an extreme finale, its time for her to try the FTV Monster Toy. I knew she could do it, but was surprised as to how much of it she actually took. At least 1/3 of the whole thing was pushing inside her. And for a finale, she masturbates with the Vibraking again with some really clear orgasmic contractions, and more extreme closeups of her very pretty private parts. The last clip 12, is some outtake video of the girls hanging out together (Lia shooting) and some bet Stacey lost so she had to wear this unicorn hair thing.Sie ist unglaublich heiß und ihr nahöstlicher Hintergrund (ihre Eltern sind Jordanierin) macht sie für mich viel sexier. Als sie sie am Flughafen persönlich sah, war ihre Sexualität definitiv da, und nachdem sie sich im Haus niedergelassen hatte, nahm ich sie auf, indem sie verschiedene Outfits anprobierte, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was sie mitgebracht hatte (Outtake Clip 8). Sofort war ich hin und weg, wie heiß ihre Figur war, und das Verhältnis Taille zu Hüfte, der Hintern ... Off-Kamera, sie war ziemlich kokett, obwohl ich keine Ahnung hatte, was mich erwartete. Wir begannen das Shooting vor Ort, in einem Resort am See, und da war ein Kerl und sein Hund draußen chillen (er wurde braun, aber seine 110 Grad draußen!) Wir vermuten, dass er cool ist, was wir tun, also Ich habe ihre Parade herum und geben Upskirt und dergleichen. Er bemerkt es und "spielt" sogar mit ihr, indem er sie mit seiner Wasserspritze spritzt. Andere hingegen schienen nicht so cool mit dem, was sie tat, also gingen wir weiter. Ihre langen Beine sehen auch ohne Absätze sexy aus, und diese Riemchensandalen akzentuieren sie nur. Sie behauptete, dass sie nur mit ihren Fingern zum Orgasmus kommen könnte, also gingen wir zu einem Erholungsgebiet, wo sie es versucht ... aber entweder die Hitze oder die öffentliche Natur hielt sie davon ab, zum Orgasmus zu kommen. Also lasse ich sie nackt vor dem Resort-Tor ausziehen, und eine andere Person entdeckt sie, aber ich konnte nicht sagen, ob er sich darüber freute oder nicht. Und dann gehen wir in ein anderes Resort, wo ich meine Lieblings-Mode / Tease-Bilder von ihr nehme, dann von dort zu einem anderen Ort ziehe, wo sie versucht, wieder zu reiben. Dann wird es eine gläserne Spielzeugspielsitzung, wo sie sich vaginal zuerst durchdringt (beachte wie eng sie ist) und dann anal mit einem kleineren. Sie wurde wirklich nervös wegen des analen Spielzeugs, aber ich versicherte ihr, dass sie es, obwohl es fast vollständig in ihr steckt, herausbekommt. Sie ist es nicht gewohnt so anal zu spielen, also war sie danach ziemlich wütend. Wir machen weiter in einem Lebensmittelgeschäft (benötigt, um Vorräte zu kaufen, also könnte man es auch fotografieren), wo sie viel mehr ärgert. Sie scheint davon wegzukommen, und es macht sie nur noch mehr an. Sie flirtete immer aggressiver mit mir, dann fragte sie, ob sie das Auto fahren könne. Also lasse ich sie, solange sie nackt fährt. Sie war glücklich, natürlich zu verpflichten. Sie hat eine Atmosphäre des Vertrauens, die ich unglaublich sexy finde. Ich genieße es auch, sie nackt herumlaufen zu sehen, also macht sie noch mehr davon auf der Straße. Zu Hause wollte sie Pornos sehen, mit denen sie masturbieren konnte, in der Hoffnung, dass sie so leichter kommen könnte, also ließ ich sie mein selbstgemachtes Video ansehen ... mit dem Eroscillator Toy kommt sie zum Orgasmus, wird aber danach super aggressiv ich und naja ... ich konnte dieser Zeit nicht widerstehen. Sie hat ihren Wunsch bekommen, und ich habe herausgefunden, wie sexuell sie ist. Nach all dieser "Action" gingen wir für eine Mittagspause aus und sie zog ein weiteres super sexy Outfit an. Egal, wo wir in der Mall waren, Männer und Frauen starren sie an - sie hat diesen Zug zu ihr. Natürlich musste ich so viele Teaser bekommen, wie ich konnte, sogar mit Leuten, die überall herumgingen. Ich habe es so aussehen lassen, als würde ich ein Modeshooting machen ...Sie ist unglaublich heiß und ihr nahöstlicher Hintergrund (ihre Eltern sind Jordanierin) macht sie für mich viel sexier. Als sie sie am Flughafen persönlich sah, war ihre Sexualität definitiv da, und nachdem sie sich im Haus niedergelassen hatte, nahm ich sie auf, indem sie verschiedene Outfits anprobierte, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was sie mitgebracht hatte (Outtake Clip 8). Sofort war ich hin und weg, wie heiß ihre Figur war, und das Verhältnis Taille zu Hüfte, der Hintern ... Off-Kamera, sie war ziemlich kokett, obwohl ich keine Ahnung hatte, was mich erwartete. Wir begannen das Shooting vor Ort, in einem Resort am See, und da war ein Kerl und sein Hund draußen chillen (er wurde braun, aber seine 110 Grad draußen!) Wir vermuten, dass er cool ist, was wir tun, also Ich habe ihre Parade herum und geben Upskirt und dergleichen. Er bemerkt es und "spielt" sogar mit ihr, indem er sie mit seiner Wasserspritze spritzt. Andere hingegen schienen nicht so cool mit dem, was sie tat, also gingen wir weiter. Ihre langen Beine sehen auch ohne Absätze sexy aus, und diese Riemchensandalen akzentuieren sie nur. Sie behauptete, dass sie nur mit ihren Fingern zum Orgasmus kommen könnte, also gingen wir zu einem Erholungsgebiet, wo sie es versucht ... aber entweder die Hitze oder die öffentliche Natur hielt sie davon ab, zum Orgasmus zu kommen. Also lasse ich sie nackt vor dem Resort-Tor ausziehen, und eine andere Person entdeckt sie, aber ich konnte nicht sagen, ob er sich darüber freute oder nicht. Und dann gehen wir in ein anderes Resort, wo ich meine Lieblings-Mode / Tease-Bilder von ihr nehme, dann von dort zu einem anderen Ort ziehe, wo sie versucht, wieder zu reiben. Dann wird es eine gläserne Spielzeugspielsitzung, wo sie sich vaginal zuerst durchdringt (beachte wie eng sie ist) und dann anal mit einem kleineren. Sie wurde wirklich nervös wegen des analen Spielzeugs, aber ich versicherte ihr, dass sie es, obwohl es fast vollständig in ihr steckt, herausbekommt. Sie ist es nicht gewohnt so anal zu spielen, also war sie danach ziemlich wütend. Wir machen weiter in einem Lebensmittelgeschäft (benötigt, um Vorräte zu kaufen, also könnte man es auch fotografieren), wo sie viel mehr ärgert. Sie scheint davon wegzukommen, und es macht sie nur noch mehr an. Sie flirtete immer aggressiver mit mir, dann fragte sie, ob sie das Auto fahren könne. Also lasse ich sie, solange sie nackt fährt. Sie war glücklich, natürlich zu verpflichten. Sie hat eine Atmosphäre des Vertrauens, die ich unglaublich sexy finde. Ich genieße es auch, sie nackt herumlaufen zu sehen, also macht sie noch mehr davon auf der Straße. Zu Hause wollte sie Pornos sehen, mit denen sie masturbieren konnte, in der Hoffnung, dass sie so leichter kommen könnte, also ließ ich sie mein selbstgemachtes Video ansehen ... mit dem Eroscillator Toy kommt sie zum Orgasmus, wird aber danach super aggressiv ich und naja ... ich konnte dieser Zeit nicht widerstehen. Sie hat ihren Wunsch bekommen, und ich habe herausgefunden, wie sexuell sie ist. Nach all dieser "Action" gingen wir für eine Mittagspause aus und sie zog ein weiteres super sexy Outfit an. Egal, wo wir in der Mall waren, Männer und Frauen starren sie an - sie hat diesen Zug zu ihr. Natürlich musste ich so viele Teaser bekommen, wie ich konnte, sogar mit Leuten, die überall herumgingen. Ich habe es so aussehen lassen, als würde ich ein Modeshooting machen ...
In hauchdünnen Dessous mit BH, Tanga und halterlosen Strümpfen mit Strumpfhalter wartet Megan Sage darauf, dass Johnny Castle von der Arbeit nach Hause kommt. Als er schließlich ankommt und findet, dass seine Freundin wie ein Geschenk eingewickelt ist und auf ihn wartet, verbringt er keine Zeit damit, seine Lippen zu Megans für einen tiefen Kuss zu drücken. Augenblicke später drückt er Megan sanft auf die Couch, so dass er seinen Mund auf die Spitze ihrer Oberschenkel drücken kann, während er ihre Vorfreude aufbaut. Als Johnny endlich seine Zunge in Megans Sehnsucht gleiten lässt, nimmt ihr Herz sofort das Tempo an . Ihre bloße Möse pulsiert vor Aufregung, als Johnny ihren Tanga zur Seite zieht und dann wirklich mit seinem Mund zur Arbeit geht. Ihr Schlitz ist bald schön und glitschig und pulsierend vor Eifer für etwas Hardcore. Hilf Johnny aus seinen Kleidern heraus, Megan ist schnell dabei, sich an ihrem Geliebten zu lecken. Johnny wird seine heiße Freundin nicht daran hindern, ihre weichen Lippen um seinen Kopf zu wickeln, noch wird er sich beschweren, während Megan es genießt, seine Eier zu lecken. Als sie sich in ihrem BJ so weit verirrt hat, dass sie aufhören kann, seinen harten Schwanz zu killen, fühlt sich Johnny direkt in den Himmel. Ein Bein über Johnnys Hüften schwingend, benutzt Megan ihre Hand, um seinen Stiefi zum Eingang zu ihrem Loch zu führen, und rutscht dann nach unten, wenn er richtig positioniert ist. Die Position legt ihre Titten direkt in Johnnys Gesicht, während sie ihre Hüften bearbeitet und ihren beider Genuss erhöht. Es dauert nicht lange, bis Megan so in ihren Ritt ist, dass sie in halsbrecherischem Tempo wegspringt. Mega trifft sich mit Johnny auf dem Rücken, während ihr Freund sich noch einmal an ihrem Schwanz hungrig reibt. Nach ein paar entzückenden Momenten des Pussyessens, quält Johnny Megan mit ein paar Schlägen seines Schwanzes entlang ihrer Klitoris, bevor er wieder nach Hause rutscht. Ihr sanftes Stöhnen des Vergnügens ist Musik in seinen Ohren und führt ihn, während er sie mit langsamen Schlägen fickt. Als nächstes steht Megan auf ihren Händen und Knien auf, so dass Johnny ihren Anus mit seiner Zunge ärgern kann, bevor er wieder an die Arbeit geht. Johnny drückt sich zurück in ihr weiches Fickloch und fasst Megans Hüften, um sich zu verankern. Dann geht sie in die Stadt und bearbeitet ihren entzückenden Prügel. Selbst nachdem Johnny versucht zu verlangsamen, verlangt Megan, dass das Tempo schnell und wütend bleibt, als sie sich immer wieder auf Johnnys Hardon stößt. Doggystyle ist genau das, was Megan braucht, um auszusteigen, aber sie weiß, dass Johnny nicht die Nase vorn hat Vergnügen noch! Sie lässt sich zu Johnnys Füßen nieder und benutzt ihre Hände und ihren Mund, um ihn an den Rand zu bringen. Als Johnny keinen Moment mehr warten kann, füllt er Megans eifrigen Mund mit einem Schuss Sperma, das sie glücklich ableckt und mit einem Lächeln auf ihrem Gesicht schluckt. Am Ende gibt er Megan einen letzten Lecken, um ihr einen letzten Höhepunkt zu geben.Cherry Kiss ist in Verführungsstimmung. Sie bereitet sich vorbereitend vor und zieht sich ein Minirockkleid an, das kaum ihren mit dem Tanga bekleideten Arsch oder ihre Brüste bedeckt. Als Kristof Cale Cherry ansieht, weiß er, dass sie nirgendwohin gehen werden, bis er von ihrem zertifizierten, nubilen Körper erfüllt ist.Wirbend Kirschen herum, so dass sie auf das Waschbecken trifft, peitscht Kristof ihren Tanga aus und fällt dann auf seinen Knie, so dass er seinen Mund auf ihren Arsch arbeiten kann, während seine Finger Magie in ihrer Muschi machen. Cherry lässt ihn für ein paar Momente so gut wie er machen, aber dann dreht sie sich in seinen Armen um und hakt sich ein Bein über die Schulter, damit Kristof ihren kahlen Twat richtig essen kann. Das Paar auf der Couch hält ihre verzweifelten Küsse aufrecht als Cherry Kristof aus seinen Kleidern zieht. In dem Moment, als der Schwanz ihres Mannes frei wird, wickelt Cherry ihre Hand und die geschwollenen Lippen darum herum und fängt an zu saugen. Ihr Mund macht Überstunden, um Kristofs Lust aufzubauen und seinen Appetit auf den Hardcore-Spaß, der noch kommen wird, anzuheizen. Cherry zieht ihr Kleid aus ihrem überhitzten Körper und zieht auf Kristofs Schoß, wo sie ihr mit Nektar gefülltes Fickloch auf seinen Stiefi senkt dann geht sie zur Arbeit und pumpt ihre Hüften in einem Rhythmus, den Kristof gerne Pfund für Pfund zusammenstellt. Während Kristofs Stöße noch schneller werden, greift Cherry hinunter, um ihren eigenen Kitzler zu reiben, während ihr Freund die Arbeit macht, um sie wirklich abzulenken. Als sie in Kristofs Armen herumläuft, beginnt Cherry, ihre Hüften für eine zweite Runde des Vergnügens zu bearbeiten. Kristof lässt Cherry für ein paar Augenblicke das Kommando übernehmen, aber es dauert nicht lange, bis er unter ihr herausrutscht, so dass er sie auf die Rückenlehne der Couch lehnen und sie von hinten nehmen kann. Das doggy style pussy hämmern ist tief und rauh, genau wie Cherry es will. Als er weiß, dass Cherry kurz vor dem Abspritzen steht, nimmt Kristof ein paar Momente, um sie mit viel Kraft zu fingern. Als Cherry ihn stoppt und sich auf den Rücken rollt, kann er ihre unverhohlene Einladung nicht ignorieren. Er gleitet zurück in ihre Möse, er behält Augenkontakt, als er ihre Schnauze dominiert und bringt sie in einem Stöhnen der Ekstase. Jetzt, dass Cherry ihr Vergnügen gehabt hat, glaubt Kristof schließlich, dass er seins auch nehmen kann. Er geht weiter zu ihrer gierigen Katze und pumpt davon, bis er keinen weiteren Moment zurückhalten kann. Als er auszieht, greift Cherry nach vorne, um seinen Stiefi so zu führen, dass seine Sperma-Dusche ihren Bauch mit dem Beweis seiner Liebe bedeckt, die Cherry mit einem Lächeln probiert.Katy Kiss trägt einen hauchdünnen String und einen schwarzen BH und zieht sich ein Paar Strümpfe an. Dann schlüpft sie auf eine Reihe von High Heels, während Damon Dice genau hinsieht. Ihre verführerische Technik hat gut funktioniert, als sie entdeckt, als sie durch den Raum zieht und Damons Hose entfernt, um ihn steinhart und bereit zum Rollen zu finden. Nichts konnte Katy daran hindern, zu knien und Damon's Hardon in den Mund zu nehmen für einen leidenschaftlichen Blowjob, der so viel Deep-Throat-Action beinhaltet, wie sie bewältigen kann. Katy bekommt in Damons Schoß eine wohlverdiente Pussy-Massage. Damons Hand beginnt über ihrem Tanga, aber bald hat er seine Hand unter das Material geschoben, so dass er seine Finger direkt in das heiße Zentrum ihrer Leidenschaft drücken kann. Da er weiß, dass er nicht länger warten kann, um Katys Saft zu probieren, lässt Damon ihn zur Couch führen, so dass er ihren Tanga zur Seite ziehen und zu einem Fotze-Festessen und Fingerknall eintauchen kann. Er wird vor nichts Halt machen, um Katy all das Vergnügen zu bereiten, das ihr geschmeidiger Körper vertragen kann, bis sie stöhnt und sich in seinen Armen windet. Katy wird auf Hände und Knie gebeugt, Damon drückt sich an Katys Muschi und schiebt sich, bis er tief eingegraben ist in ihrer Möse. Nachdem sie mit einem lauten Atemzug der Zustimmung losgelassen hat, fängt Katy sofort an, ihre Hüften zu pumpen, um ein Tempo zu setzen, das Damon kaum erwarten kann. Bald arbeiten sie beide daran, Katy schlurft bei jedem Schuss in Damons Schwanz. Damon zieht Katy auf den Rücken, so dass sie rittlings auf seinem Schoß landet. Von dort aus ist es für Katy leicht, auf den Schwanz ihres Liebhabers zu rutschen, so dass sie eine umgekehrte Cowgirl-Stiffiefahrt machen kann. Ihre Aufregung und Energie sind endlos, und bald ist ihr Rücken mit Leidenschaft gewölbt, so dass ihre kleinen harten Nippel zum Himmel zeigen. Als ihre wilde Fahrt weitergeht, wird es bald klar, dass Katy nicht aufhören wird, bis ihre Landepiste alle möglichen Höhepunkte hat. Katy genießt endlich ihre letzte Pussy, während sie mit ihr auf dem Rücken liegt ihre Beine breiteten sich aus. Damon liebt es, Stud für seine reizende Rothaarige zu spielen, und obwohl er sich seinem eigenen Orgasmus nähert, wird er nicht aufgeben, bis Katy noch einen weiteren Orgasmus gebracht hat. Gerade als ihr Stöhnen ein letztes Mal den Raum füllt, zieht sich Damon aus ihrer warmen Möse und lässt Katy ihn zu ihrem flaumigen Hügel führen, damit er sich über ihren flachen Bauch fertig machen kann.Adria Rae und ihre Stiefmutter India Summer haben beide Lust auf den Poolboy Damon Dice. Als sie erkennen, dass der Andere interessiert ist, eilen sie in Bikinis nach draußen, um zu sehen, wer zuerst seine Aufmerksamkeit erregen kann. Indien schnappt sich seine Hand, zieht Damon hinein und zieht seine Shorts aus, damit sie seinen Schwanz verschlingen kann. Zum Glück für Adria ist Indien glücklich, ihr neues Spielzeug zu teilen. Bald geben die Mädchen einen doppelten Blowjob ab, der Damon so hart wie ein Stein bekommt. Während sie ihre Bikinis schütteln, beschließen Adria und Indien, die Dinge zu ändern, sobald sie beide nackt sind. India gibt Adria freundlicherweise den ersten Riss an Damons Schwanz und hilft ihr, an Bord zu klettern und nach unten zu rutschen, bis ihr cremiger Griff bis zum Rand gefüllt ist. Indien ist da, um Adrias Klitoris zu helfen. Dann nimmt sie Damon in umgekehrtes Cowgirl, so dass er das Wackeln ihres Hinterns bewundern kann, während sie ihre Hüften stößt. Indien reitet auf Händen und Knien, Indien sorgt dafür, dass ihre Stieftochter richtig gefickt wird, bevor sie den Kopf des Brünetten dazwischen drückt Ihre Schenkel, damit sie eine Lektion über Pussy essen lernen kann. Diese Position trifft auf alle Knöpfe von Adria, und während sie immer noch in Glückseligkeit pulsiert, bewegt sich Indien vorwärts, so dass Damon weiterhin in ihrer Landepiste Snatch spielen kann. Selbst als sie ihren eigenen Höhepunkt genießt, erreicht Damon seinen Höhepunkt. Er zieht in letzter Minute aus, um Indiens Möse und Adrias wartenden Mund mit langen Seilen Sperma zu bedecken.Amira Adara hat sich bereit erklärt, für ihre Freundin Merry Pie, die ihre Figurmalerei üben möchte, teilweise nackt zu posieren. Merry hat Amiras Outfit angepasst, damit sich ihre Liebe wohl fühlt, und lässt beide Mädchen in offenen Hemden und sonst nichts stehen. Während der ganzen Sitzung schleichen Merry und Amira ständig Liebkosungen an ihre Brüste, harte Nippel und weiche Fotzen. Als Merry beschließt, dass sie genug Gemälde hat, schließt sie sich Amira auf der Liege an, um das Versprechen ihrer gemeinsamen Leidenschaft zu erfüllen. Amira streckt das Shirt von ihren Schultern und streckt Merrys Brüste aus, während sie gleichzeitig die Blondine ihres T-Shirts entlastet. Nun, da sie alle nackt sind, ist es Merry frei, sich anzulehnen und ihre Lippen um einen von Amiras Brustwarzen zu legen, bevor sie sich zurückzieht, um die Titten ihrer Freundin zu strecken. Sie drückt Amira zurück auf die Couch und Merry sinkt auf die Knie, um ihr Modell für ihr gutes Benehmen zu belohnen. Merry beugt sich vor und rennt mit ihrer Zungenspitze durch Amiras schlüpfrigen Schlitz, bevor sie sich in Amiras Klitoris begibt. Dank ihrer Bemühungen schiebt sie sich schön und nah, damit sie Amiras Kitzler streicheln und ihre fleischigen Falten in ihren Mund saugen kann. Als Amira kurz vor ihrem unvermeidlichen Ende heranwächst, hält Merry ihre weichen, eifrigen Schläge bis zum Ende aufrecht. Merry bewegt sich mit Amira zusammen und setzt sich auf die Couch und spreizt ihre Schenkel mit ihren Händen, die ihre Knöchel so weit wie möglich voneinander entfernt halten gehen. Jetzt, da ihre Freundin nett und offen ist, beugt sich Amira vor, um lange Schlucke ihres hellhäutigen Liebhaber-Nektars zu genießen. Merrys Landebahn-Muschi ist mit Sahne gefüllt, von der Amira nicht genug bekommen kann, und führt sie mit gemessenen Schlägen ab, bis Merry in ihren Armen zittert. Während Amira es sich gemütlich macht, geht Merry zur Kommode und kehrt mit ihr zurück ein vibrierendes Spielzeug. Sie schmiegt sich hinter Amira an und schaltet den Vibrator ein, drückt ihn auf Amiras Kitzler und streichelt ihn für zusätzliche Stimulation langsam auf und ab. Als Amiras Stöhnen immer lauter und sehnsüchtiger wird, bringt Merry ihre Freundin zum Schweigen, indem sie Positionen wechselt, um Amiras Gesicht für eine weitere Runde zu lecken. Langsam fällt Merry schließlich mit ihrem Hintern einen Fuß aus Amiras Gesicht und zwei Finger dringen tief in sie ein gierige Möse. Amira ist eine geduldige und aufgeschlossene Geliebte, die Merry sie durch ihr Keuchen und Stöhnen der Freude führen lässt. Sie ist zu Merrys tiefem Vergnügen verpflichtet und setzt ihre Bemühungen fort, bis Merrys Hände sich in das weiche Kissen zusammenrollen, als ihr Höhepunkt sie erschüttert.Ein letztes Mal mit Amira gleitend, schiebt Merry zwei Finger in den Griff ihres Geliebten, während Amira den Vibrator ans Herz drückt ihrer. Merry's schnelle und wütende Pussy Fingersatz lässt beide Mädchen Titten wackeln als Amira immer näher zu einer endgültigen Explosion klettert. Als Amira fällt, pulsiert ihr Körper vor Freude, als die Mädchen einen Kuss küssen, um ihre Leidenschaft füreinander zu besiegeln.Tiffany Tatum hat mit einem Massagetisch die Szene für Verführung geschaffen und Kerzen angezündet, um Ambiente zu schaffen. Sie zieht ihre Klamotten aus, beginnt mit ihren Shorts und endet mit ihrem Tanga. Nackt streicht sie mit ihren Händen über ihren gebräunten Körper und reizt ihre kleinen Brüste und ihre nackte Muschi. Dann klettert sie auf den Tisch und arrangiert sich unter einem Handtuch ein Handtuch, das nichts der Phantasie überlassen bleibt, während sie darauf wartet, dass Matt Denae sich ihr anschließt. Als Matt auf den Plan tritt, ist er liberal mit seiner Anwendung des Massageöls. Er beginnt mit Tiffanys Füßen, arbeitet sich dann an ihrem Körper hoch und wirft seine eigenen Kleider weg. Als Tiffany sich umdreht, schwebt Matts Hardon bereits wie ein Leckerli über ihrem Gesicht, als er seine glitschigen Hände auf ihre Titten gleitet. Um sich wieder in Tiffanys Körper zu arbeiten, gießt Matt Öl zwischen ihren Schenkeln und reibt es in ihre gierige Fresse. Sobald die Massage vorbei ist, kehrt Tiffany zu ihrem Bauch zurück, damit sie Matts Schwanz richtig lecken und saugen kann. Sie ist langsam und sinnlich in ihren Bewegungen und streichelt bewusst mit ihren Händen und Lippen für maximalen Genuss. Sie steigt auf Hände und Knie und wechselt den Winkel ihres BJ zum tiefen Hals von Matts Schwanz, bevor sie weiter aufsteht, um einen langen, erhitzten Kuss zu stehlen. Matt kniet sich zwischen Tiffanys Schenkel und taucht zuerst ins Gesicht, um ein Festmahl zu genießen Loch ficken. Seine steife Zunge tastet ihre weibliche Scheide ab und streichelt ihre Klitoris. Tiffany greift den Tisch und stöhnt vor Freude. Sobald sein Geliebter für ihn bereit ist, steht Matt auf und wartet geduldig, während Tiffany ihn nach Hause führt. Sie sitzt am Eingang ihres Griffes und schiebt sich tief in die Hüften und bewegt ihre Hüften zu ihrer beider Freude. Tiffany ist nicht damit zufrieden, einfach auf ihren Rücken zu legen und es zu nehmen, also richtet sie sich auf Händen und Knien um. Matt kommt von hinten in sie zurück, seine Hände ruhen auf ihren Hüften, um sie fest zu halten. Diese Position lässt Tiffany eine tiefere Penetration genießen und schaukelt zurück, um jeden von Matts stetigen Schlägen zu treffen. Während Matt sich auf den Tisch hüpft, bleibt Tiffany am Ende geduckt und streichelt mit ihren Händen eifrig den Fick-Stab ihres Freundes. Sie streichelt und saugt seinen Schwanz mit viel zärtlicher Sorgfalt, klettert dann auf ihn und rutscht nach unten, um ihn für eine steife Fahrt in ihrem rasierten Kanal zu nehmen. Tiffany, der Matt hinter ihr löffelt, hebt einen Oberschenkel hoch, um Platz zu machen sein großer Schwanz. Diese Position lässt sie vorübergehend zufrieden, aber sie will immer noch mehr. Sie klettert zurück auf Matt, dieses Mal mit ihrem hübschen Kuß in seinem Gesicht, als sie sich für eine 69 nach vorne beugt. Diese Position tut es für beide, und Tiffany stöhnt um ihren Mund voll von Matts salzigem Sperma.
Erotic Beauty