First Time Auditionsâ präsentiert Ann Bell in Sweet Bell..

Es schien, als würde Anna in die Luft gehen, sie schrie und stöhnte so sehr und Jmac nagelte sie härter und brachte sie dazu, mehr und mehr zu wollen, also vermisse dieses heiße neue Ding nicht, das den Ritt ihres Lebens bekommt
 photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo  photo



Die böse junge Süsse Adrianne spielt mit ihrem Teddybären, als plötzlich ein bulliger Brocken hereinkommt und sie anlockt. Dieses Baby ist zu versaute, um sein Angebot abzulehnen. Guy fängt an, ihre perfekten Nippel zu saugen und geht langsam zu ihrer Muschi hinunter. Nachdem ein Cunnilingus-Mädchen völlig erregt ist, ist sie bereit, alles zu tun, was er fragt. Tief blowjob setzt Doggystyle Position Nageln fort und endlich spritzt er in ihre wunderschöne Vagina.Ich wurde 1997 in Rocky Mount, North Carolina geboren. Ich wurde im Alter von zwei Jahren adoptiert. Ich wurde in eine Familie von 3 meiner Mutter, Vater und Bruder adoptiert. Als ich sieben war, hatte meine Mutter einen anderen Sohn und dann hatte ich zwei Brüder. Wir lebten alle in felsigen Bergen, bis ich die Mittelschule erreichte, dann zogen wir in eine kleine Stadt namens Middlesex. Middlesex war mein Lieblingsort, in dem ich gelebt habe. Auf dem Land, viel Platz und Bäume zum Klettern. Ich hatte einen besten Freund, der drei Häuser von mir entfernt wohnte. Shes, wie ich herausfand, dass ich wirklich in Mädchen war. Die zwei von uns hatten Schlafüberstunden und tummelten sich fast jedes Mal, wenn wir zusammen waren. Ich erinnere mich an eine Zeit, als wir bei ihrer Familie Grill waren, und sie hatten einen Pool. Dieser Tag war das erste Mal, dass ich ihren Körper komplett gefühlt habe. Ich erinnere mich daran, dass ich meine Atmung hielt und ins Becken hinunter ging und sie dort unten leckte. Es war irgendwie schwer, Wasser davon abzuhalten in meinen Mund zu gehen, aber es war super lustig und wagemutig und sie schien es zu genießen. Das war das erste Mal, dass Id auf ein Mädchen runtergegangen ist, und dass es mein bester Freund war (obendrein) war witzig und cool für mich. Wir würden auch die ganze Zeit "Küssen üben", so haben wir es damals genannt, aber wir haben es so gemacht. Buchstäblich jedes Mal, wenn wir aushingen, was fast täglich war, würden wir uns gegenseitig ausmachen und aneinander reiben. es war toll, wenn du mich fragst. Wir sind in die ganze Webcam-Sache online gekommen und haben uns immer auf diese Seiten gestellt und vor der Kamera rausgemeldet und uns beiläufig berührt. Sie sagte mir immer, dass sie in mich verknallt war und ich fühlte es auch wieder, aber ich wollte nicht zugeben, dass ich auch auf Mädchen und Jungs einging. Aber verdammt, ich liebte es, mit einem Mädchen zusammen zu sein. Ich weiß nicht, welches mein Lieblingsstück war. Typ oder Mädchen? Sie sind beide sehr gut! Ich würde ihr Anerkennung zollen müssen, um meine tiefe sexuelle Seite zu erwecken. Sie hat mich zum Masturbieren gebracht. Wir hatten Sessions, in denen wir uns gegenseitig mit den Griffen an unseren Haarbürsten und auch mit Textmarkern fickten. Ich könnte den Highlighter manchmal sogar zwei passen. Aber ich erinnere mich, dass es mit ihr wehgetan hat, aber ich habe sie ein paar Mal mitgenommen! Ich habe diese unter meiner Matratze aufbewahrt, damit man sie leicht erreichen kann. Das war ungefähr im Alter von neun bis vielleicht dreizehn. Es war immer sehr lustig und sinnlich, sogar in jungen Jahren! Vergiss diese Tage bestimmt. Unglücklicherweise entschied meine Mutter, dass sie uns zurück nach Rocky Mount bringen wollte und mein Freund und ich verloren etwas, was wir hatten, aber manchmal müssen gute Dinge zu einem Ende kommen. Nachdem ich nach Rocky Mount zurückgekehrt war, freundete ich mich mit einem Mädchen an, mit dem ich in die Schule ging, mit den Mädchen und kam, um es herauszufinden, sie lebte nur 5 Minuten von mir entfernt. Also fingen wir an, rumzuhängen und ich fragte sie, ob es irgendeinen Weg gab, der überhaupt in Mädchen verfallen wäre, und ich hatte so viel Glück! Sie war. Ich habe mich tatsächlich in dieses Mädchen verliebt. Wir haben immer geküsst und Hände in der Schule gehalten und ich war so offen für meine Sexualität dank ihr. Wir lebten eineinhalb Jahre in Rocky Mount, und wir beschlossen, in eine Stadt namens Greenville in North Carolina zu ziehen. Der Umzug dorthin war ziemlich radikal. Ich verlor meine Jungfräulichkeit mit sechzehn Jahren, als ich dorthin gezogen bin. Eröffnet viele Optionen für mich. Ich begann mit meiner sexuellen Seite Abenteuer. Ich habe tatsächlich einen Freund, der mit mir gewettet hat, dass ich vor meinem Abschluss mit zwanzig Männern Sex haben kann oder nicht.Ich wurde 1997 in Rocky Mount, North Carolina geboren. Ich wurde im Alter von zwei Jahren adoptiert. Ich wurde in eine Familie von 3 meiner Mutter, Vater und Bruder adoptiert. Als ich sieben war, hatte meine Mutter einen anderen Sohn und dann hatte ich zwei Brüder. Wir lebten alle in felsigen Bergen, bis ich die Mittelschule erreichte, dann zogen wir in eine kleine Stadt namens Middlesex. Middlesex war mein Lieblingsort, in dem ich gelebt habe. Auf dem Land, viel Platz und Bäume zum Klettern. Ich hatte einen besten Freund, der drei Häuser von mir entfernt wohnte. Shes, wie ich herausfand, dass ich wirklich in Mädchen war. Die zwei von uns hatten Schlafüberstunden und tummelten sich fast jedes Mal, wenn wir zusammen waren. Ich erinnere mich an eine Zeit, als wir bei ihrer Familie Grill waren, und sie hatten einen Pool. Dieser Tag war das erste Mal, dass ich ihren Körper komplett gefühlt habe. Ich erinnere mich daran, dass ich meine Atmung hielt und ins Becken hinunter ging und sie dort unten leckte. Es war irgendwie schwer, Wasser davon abzuhalten in meinen Mund zu gehen, aber es war super lustig und wagemutig und sie schien es zu genießen. Das war das erste Mal, dass Id auf ein Mädchen runtergegangen ist, und dass es mein bester Freund war (obendrein) war witzig und cool für mich. Wir würden auch die ganze Zeit "Küssen üben", so haben wir es damals genannt, aber wir haben es so gemacht. Buchstäblich jedes Mal, wenn wir aushingen, was fast täglich war, würden wir uns gegenseitig ausmachen und aneinander reiben. es war toll, wenn du mich fragst. Wir sind in die ganze Webcam-Sache online gekommen und haben uns immer auf diese Seiten gestellt und vor der Kamera rausgemeldet und uns beiläufig berührt. Sie sagte mir immer, dass sie in mich verknallt war und ich fühlte es auch wieder, aber ich wollte nicht zugeben, dass ich auch auf Mädchen und Jungs einging. Aber verdammt, ich liebte es, mit einem Mädchen zusammen zu sein. Ich weiß nicht, welches mein Lieblingsstück war. Typ oder Mädchen? Sie sind beide sehr gut! Ich würde ihr Anerkennung zollen müssen, um meine tiefe sexuelle Seite zu erwecken. Sie hat mich zum Masturbieren gebracht. Wir hatten Sessions, in denen wir uns gegenseitig mit den Griffen an unseren Haarbürsten und auch mit Textmarkern fickten. Ich könnte den Highlighter manchmal sogar zwei passen. Aber ich erinnere mich, dass es mit ihr wehgetan hat, aber ich habe sie ein paar Mal mitgenommen! Ich habe diese unter meiner Matratze aufbewahrt, damit man sie leicht erreichen kann. Das war ungefähr im Alter von neun bis vielleicht dreizehn. Es war immer sehr lustig und sinnlich, sogar in jungen Jahren! Vergiss diese Tage bestimmt. Unglücklicherweise entschied meine Mutter, dass sie uns zurück nach Rocky Mount bringen wollte und mein Freund und ich verloren etwas, was wir hatten, aber manchmal müssen gute Dinge zu einem Ende kommen. Nachdem ich nach Rocky Mount zurückgekehrt war, freundete ich mich mit einem Mädchen an, mit dem ich in die Schule ging, mit den Mädchen und kam, um es herauszufinden, sie lebte nur 5 Minuten von mir entfernt. Also fingen wir an, rumzuhängen und ich fragte sie, ob es irgendeinen Weg gab, der überhaupt in Mädchen verfallen wäre, und ich hatte so viel Glück! Sie war. Ich habe mich tatsächlich in dieses Mädchen verliebt. Wir haben immer geküsst und Hände in der Schule gehalten und ich war so offen für meine Sexualität dank ihr. Wir lebten eineinhalb Jahre in Rocky Mount, und wir beschlossen, in eine Stadt namens Greenville in North Carolina zu ziehen. Der Umzug dorthin war ziemlich radikal. Ich verlor meine Jungfräulichkeit mit sechzehn Jahren, als ich dorthin gezogen bin. Eröffnet viele Optionen für mich. Ich begann mit meiner sexuellen Seite Abenteuer. Ich habe tatsächlich einen Freund, der mit mir gewettet hat, dass ich vor meinem Abschluss mit zwanzig Männern Sex haben kann oder nicht.Ich wurde 1997 in Rocky Mount, North Carolina geboren. Ich wurde im Alter von zwei Jahren adoptiert. Ich wurde in eine Familie von 3 meiner Mutter, Vater und Bruder adoptiert. Als ich sieben war, hatte meine Mutter einen anderen Sohn und dann hatte ich zwei Brüder. Wir lebten alle in felsigen Bergen, bis ich die Mittelschule erreichte, dann zogen wir in eine kleine Stadt namens Middlesex. Middlesex war mein Lieblingsort, in dem ich gelebt habe. Auf dem Land, viel Platz und Bäume zum Klettern. Ich hatte einen besten Freund, der drei Häuser von mir entfernt wohnte. Shes, wie ich herausfand, dass ich wirklich in Mädchen war. Die zwei von uns hatten Schlafüberstunden und tummelten sich fast jedes Mal, wenn wir zusammen waren. Ich erinnere mich an eine Zeit, als wir bei ihrer Familie Grill waren, und sie hatten einen Pool. Dieser Tag war das erste Mal, dass ich ihren Körper komplett gefühlt habe. Ich erinnere mich daran, dass ich meine Atmung hielt und ins Becken hinunter ging und sie dort unten leckte. Es war irgendwie schwer, Wasser davon abzuhalten in meinen Mund zu gehen, aber es war super lustig und wagemutig und sie schien es zu genießen. Das war das erste Mal, dass Id auf ein Mädchen runtergegangen ist, und dass es mein bester Freund war (obendrein) war witzig und cool für mich. Wir würden auch die ganze Zeit "Küssen üben", so haben wir es damals genannt, aber wir haben es so gemacht. Buchstäblich jedes Mal, wenn wir aushingen, was fast täglich war, würden wir uns gegenseitig ausmachen und aneinander reiben. es war toll, wenn du mich fragst. Wir sind in die ganze Webcam-Sache online gekommen und haben uns immer auf diese Seiten gestellt und vor der Kamera rausgemeldet und uns beiläufig berührt. Sie sagte mir immer, dass sie in mich verknallt war und ich fühlte es auch wieder, aber ich wollte nicht zugeben, dass ich auch auf Mädchen und Jungs einging. Aber verdammt, ich liebte es, mit einem Mädchen zusammen zu sein. Ich weiß nicht, welches mein Lieblingsstück war. Typ oder Mädchen? Sie sind beide sehr gut! Ich würde ihr Anerkennung zollen müssen, um meine tiefe sexuelle Seite zu erwecken. Sie hat mich zum Masturbieren gebracht. Wir hatten Sessions, in denen wir uns gegenseitig mit den Griffen an unseren Haarbürsten und auch mit Textmarkern fickten. Ich könnte den Highlighter manchmal sogar zwei passen. Aber ich erinnere mich, dass es mit ihr wehgetan hat, aber ich habe sie ein paar Mal mitgenommen! Ich habe diese unter meiner Matratze aufbewahrt, damit man sie leicht erreichen kann. Das war ungefähr im Alter von neun bis vielleicht dreizehn. Es war immer sehr lustig und sinnlich, sogar in jungen Jahren! Vergiss diese Tage bestimmt. Unglücklicherweise entschied meine Mutter, dass sie uns zurück nach Rocky Mount bringen wollte und mein Freund und ich verloren etwas, was wir hatten, aber manchmal müssen gute Dinge zu einem Ende kommen. Nachdem ich nach Rocky Mount zurückgekehrt war, freundete ich mich mit einem Mädchen an, mit dem ich in die Schule ging, mit den Mädchen und kam, um es herauszufinden, sie lebte nur 5 Minuten von mir entfernt. Also fingen wir an, rumzuhängen und ich fragte sie, ob es irgendeinen Weg gab, der überhaupt in Mädchen verfallen wäre, und ich hatte so viel Glück! Sie war. Ich habe mich tatsächlich in dieses Mädchen verliebt. Wir haben immer geküsst und Hände in der Schule gehalten und ich war so offen für meine Sexualität dank ihr. Wir lebten eineinhalb Jahre in Rocky Mount, und wir beschlossen, in eine Stadt namens Greenville in North Carolina zu ziehen. Der Umzug dorthin war ziemlich radikal. Ich verlor meine Jungfräulichkeit mit sechzehn Jahren, als ich dorthin gezogen bin. Eröffnet viele Optionen für mich. Ich begann mit meiner sexuellen Seite Abenteuer. Ich habe tatsächlich einen Freund, der mit mir gewettet hat, dass ich vor meinem Abschluss mit zwanzig Männern Sex haben kann oder nicht.Ich wurde 1997 in Rocky Mount, North Carolina geboren. Ich wurde im Alter von zwei Jahren adoptiert. Ich wurde in eine Familie von 3 meiner Mutter, Vater und Bruder adoptiert. Als ich sieben war, hatte meine Mutter einen anderen Sohn und dann hatte ich zwei Brüder. Wir lebten alle in felsigen Bergen, bis ich die Mittelschule erreichte, dann zogen wir in eine kleine Stadt namens Middlesex. Middlesex war mein Lieblingsort, in dem ich gelebt habe. Auf dem Land, viel Platz und Bäume zum Klettern. Ich hatte einen besten Freund, der drei Häuser von mir entfernt wohnte. Shes, wie ich herausfand, dass ich wirklich in Mädchen war. Die zwei von uns hatten Schlafüberstunden und tummelten sich fast jedes Mal, wenn wir zusammen waren. Ich erinnere mich an eine Zeit, als wir bei ihrer Familie Grill waren, und sie hatten einen Pool. Dieser Tag war das erste Mal, dass ich ihren Körper komplett gefühlt habe. Ich erinnere mich daran, dass ich meine Atmung hielt und ins Becken hinunter ging und sie dort unten leckte. Es war irgendwie schwer, Wasser davon abzuhalten in meinen Mund zu gehen, aber es war super lustig und wagemutig und sie schien es zu genießen. Das war das erste Mal, dass Id auf ein Mädchen runtergegangen ist, und dass es mein bester Freund war (obendrein) war witzig und cool für mich. Wir würden auch die ganze Zeit "Küssen üben", so haben wir es damals genannt, aber wir haben es so gemacht. Buchstäblich jedes Mal, wenn wir aushingen, was fast täglich war, würden wir uns gegenseitig ausmachen und aneinander reiben. es war toll, wenn du mich fragst. Wir sind in die ganze Webcam-Sache online gekommen und haben uns immer auf diese Seiten gestellt und vor der Kamera rausgemeldet und uns beiläufig berührt. Sie sagte mir immer, dass sie in mich verknallt war und ich fühlte es auch wieder, aber ich wollte nicht zugeben, dass ich auch auf Mädchen und Jungs einging. Aber verdammt, ich liebte es, mit einem Mädchen zusammen zu sein. Ich weiß nicht, welches mein Lieblingsstück war. Typ oder Mädchen? Sie sind beide sehr gut! Ich würde ihr Anerkennung zollen müssen, um meine tiefe sexuelle Seite zu erwecken. Sie hat mich zum Masturbieren gebracht. Wir hatten Sessions, in denen wir uns gegenseitig mit den Griffen an unseren Haarbürsten und auch mit Textmarkern fickten. Ich könnte den Highlighter manchmal sogar zwei passen. Aber ich erinnere mich, dass es mit ihr wehgetan hat, aber ich habe sie ein paar Mal mitgenommen! Ich habe diese unter meiner Matratze aufbewahrt, damit man sie leicht erreichen kann. Das war ungefähr im Alter von neun bis vielleicht dreizehn. Es war immer sehr lustig und sinnlich, sogar in jungen Jahren! Vergiss diese Tage bestimmt. Unglücklicherweise entschied meine Mutter, dass sie uns zurück nach Rocky Mount bringen wollte und mein Freund und ich verloren etwas, was wir hatten, aber manchmal müssen gute Dinge zu einem Ende kommen. Nachdem ich nach Rocky Mount zurückgekehrt war, freundete ich mich mit einem Mädchen an, mit dem ich in die Schule ging, mit den Mädchen und kam, um es herauszufinden, sie lebte nur 5 Minuten von mir entfernt. Also fingen wir an, rumzuhängen und ich fragte sie, ob es irgendeinen Weg gab, der überhaupt in Mädchen verfallen wäre, und ich hatte so viel Glück! Sie war. Ich habe mich tatsächlich in dieses Mädchen verliebt. Wir haben immer geküsst und Hände in der Schule gehalten und ich war so offen für meine Sexualität dank ihr. Wir lebten eineinhalb Jahre in Rocky Mount, und wir beschlossen, in eine Stadt namens Greenville in North Carolina zu ziehen. Der Umzug dorthin war ziemlich radikal. Ich verlor meine Jungfräulichkeit mit sechzehn Jahren, als ich dorthin gezogen bin. Eröffnet viele Optionen für mich. Ich begann mit meiner sexuellen Seite Abenteuer. Ich habe tatsächlich einen Freund, der mit mir gewettet hat, dass ich vor meinem Abschluss mit zwanzig Männern Sex haben kann oder nicht.Katy ist ein sehr hinreißendes Mädchen mit einigen sehr langen Beinen; und dieses schöne Lächeln von ihr ist einfach perfekt. Als sie mir ihre Bewerbungsfotos schickte, schien sie für Erwachsene zu heiß. Warum macht sie FTV? Weil sie etwas anderes als Mode / Runway ausprobieren wollte. Ich war glücklich zu verpflichten. Sie hat auch Vertrauen in sich selbst, also schien sie nicht zu schüchtern, als wir vor Ort in einem Einkaufszentrum begannen. Ihr grünes Kleid ist so kurz oder vielleicht, weil sie so groß ist; ihr Hintern ragt auch ohne Absätze heraus. So wird es zu einer sehr sexy Teas-Session, während wir überall in der Location einen Blick auf ihre Vagina und ihren Hintern werfen und dann zu etwas Musik tanzt. Wir mussten mehrmals anhalten, als die nicht so richtige Art von Frauen vorbeiging. Wenn sie sich ausbreitet, kannst du sehen, wie saftig sie unten ist, und es baut sich so sehr auf - so dass sie, als sie mit dem tragbaren Zauberstab masturbiert, nicht so schwer war, diesen großen Kopf in sie zu drücken Vagina (kein Gleitmittel benötigt!). Das war auch, als ich bemerkte, dass sie ein gutes, extremes Mädchen sein könnte, wenn sie diesen dicken Kopf ohne Schwierigkeiten mitnehmen könnte. Sie sagte mir auch, dass sie die Stimulation der Klitoris genauso mag, wie den Orgasmus, sie mag reines vaginales Stampfen. Das war es, worauf wir abzielten, als wir nach Hause gingen. Ich gab ihr den langen Dildo, und sie pumpt sich hart damit, braucht aber eine "helfende Hand" ... also fange ich an, sie mit dem Spielzeug zu schlagen. Sie will es extrem hart und schnell, und es endet damit, dass sie ihren Mini-Squirt macht ... Mann, mein Arm wurde ziemlich müde von all meinen Armmuskeln, um sie zu befriedigen. Beachten Sie, wie unglaublich feucht und saftig sie wird, also habe ich sie von ihrer Scheide abholen und probieren. Bemerke auch, wie tief sie mit diesem Spielzeug ging, am tiefsten habe ich ein Mädchen gesehen, das das Ding gemacht hat, besonders als ich es am Ende ein wenig tiefer getrieben habe. Ich fühlte mich, als wäre meine Anwesenheit ein bisschen eine Ablenkung, also ließ ich sie wieder masturbieren, mit der Kamera auf dem Stativ ... und diesmal mit dem Big Ten Toy. Es bringt sie zu einem starken Orgasmus, und sie wird wieder milchig nass. Natürlich muss sie sich selbst schmecken ... Das Spielzeug wird auch nützlich, um sie "auszustrecken", und lasst uns einige gute klaffende Schüsse sowie Kitzler Nahaufnahmen bekommen. Ihre Klitoris ist so winzig. Ich dachte, es könnte auch das Größte sein, das ich habe, und um eine echte Überraschungsreaktion von ihr zu bekommen, brachte ich es hinter mir her und stellte ihr das FTV Titan Toy vor der Kamera vor. Ich war zuversichtlich, dass sie es nehmen konnte, und sie tat es - das Ding ist massiv und es ist auch sehr hart, wie ein Glasspielzeug. Sie nimmt es ziemlich tief und noch tiefer auf der Fahrt. Es hat wirklich ihre Grenzen überschritten, und es fing an, sie wund zu bekommen ... Die letzte Herausforderung besteht darin, zu sehen, ob sie sich selbst fisten kann, was ich ziemlich zuversichtlich war, selbst mit ihren viel größeren Händen. Es wird zu einer harten, tiefen, vollen Fisting-Szene, wo sie mit einem Orgasmus (?) Endet, weil sie die Penetration liebt, aber ich denke, dass all diese Action sie schließlich genug ausgestreckt hat, dass sie ein wenig auf ihrer Hand blutete. Also ist es an der Zeit, eine Pause einzulegen und sich für den nächsten Tag zu erholen. Und so geht das Shooting weiter auf Teil 2, wo sie noch kinkiger wird ... und genauso extrem. Der letzte Clip ist ein Outtake Clip - es war ein unterstützender Shooter, der einen Tag damit verbringen sollte sie zu erschießen, aber es endete nicht. Ich habe geborgen, was ich von diesem Shooting konnte und habe es in clip8 geschafft.Katy ist ein sehr hinreißendes Mädchen mit einigen sehr langen Beinen; und dieses schöne Lächeln von ihr ist einfach perfekt. Als sie mir ihre Bewerbungsfotos schickte, schien sie für Erwachsene zu heiß. Warum macht sie FTV? Weil sie etwas anderes als Mode / Runway ausprobieren wollte. Ich war glücklich zu verpflichten. Sie hat auch Vertrauen in sich selbst, also schien sie nicht zu schüchtern, als wir vor Ort in einem Einkaufszentrum begannen. Ihr grünes Kleid ist so kurz oder vielleicht, weil sie so groß ist; ihr Hintern ragt auch ohne Absätze heraus. So wird es zu einer sehr sexy Teas-Session, während wir überall in der Location einen Blick auf ihre Vagina und ihren Hintern werfen und dann zu etwas Musik tanzt. Wir mussten mehrmals anhalten, als die nicht so richtige Art von Frauen vorbeiging. Wenn sie sich ausbreitet, kannst du sehen, wie saftig sie unten ist, und es baut sich so sehr auf - so dass sie, als sie mit dem tragbaren Zauberstab masturbiert, nicht so schwer war, diesen großen Kopf in sie zu drücken Vagina (kein Gleitmittel benötigt!). Das war auch, als ich bemerkte, dass sie ein gutes, extremes Mädchen sein könnte, wenn sie diesen dicken Kopf ohne Schwierigkeiten mitnehmen könnte. Sie sagte mir auch, dass sie die Stimulation der Klitoris genauso mag, wie den Orgasmus, sie mag reines vaginales Stampfen. Das war es, worauf wir abzielten, als wir nach Hause gingen. Ich gab ihr den langen Dildo, und sie pumpt sich hart damit, braucht aber eine "helfende Hand" ... also fange ich an, sie mit dem Spielzeug zu schlagen. Sie will es extrem hart und schnell, und es endet damit, dass sie ihren Mini-Squirt macht ... Mann, mein Arm wurde ziemlich müde von all meinen Armmuskeln, um sie zu befriedigen. Beachten Sie, wie unglaublich feucht und saftig sie wird, also habe ich sie von ihrer Scheide abholen und probieren. Bemerke auch, wie tief sie mit diesem Spielzeug ging, am tiefsten habe ich ein Mädchen gesehen, das das Ding gemacht hat, besonders als ich es am Ende ein wenig tiefer getrieben habe. Ich fühlte mich, als wäre meine Anwesenheit ein bisschen eine Ablenkung, also ließ ich sie wieder masturbieren, mit der Kamera auf dem Stativ ... und diesmal mit dem Big Ten Toy. Es bringt sie zu einem starken Orgasmus, und sie wird wieder milchig nass. Natürlich muss sie sich selbst schmecken ... Das Spielzeug wird auch nützlich, um sie "auszustrecken", und lasst uns einige gute klaffende Schüsse sowie Kitzler Nahaufnahmen bekommen. Ihre Klitoris ist so winzig. Ich dachte, es könnte auch das Größte sein, das ich habe, und um eine echte Überraschungsreaktion von ihr zu bekommen, brachte ich es hinter mir her und stellte ihr das FTV Titan Toy vor der Kamera vor. Ich war zuversichtlich, dass sie es nehmen konnte, und sie tat es - das Ding ist massiv und es ist auch sehr hart, wie ein Glasspielzeug. Sie nimmt es ziemlich tief und noch tiefer auf der Fahrt. Es hat wirklich ihre Grenzen überschritten, und es fing an, sie wund zu bekommen ... Die letzte Herausforderung besteht darin, zu sehen, ob sie sich selbst fisten kann, was ich ziemlich zuversichtlich war, selbst mit ihren viel größeren Händen. Es wird zu einer harten, tiefen, vollen Fisting-Szene, wo sie mit einem Orgasmus (?) Endet, weil sie die Penetration liebt, aber ich denke, dass all diese Action sie schließlich genug ausgestreckt hat, dass sie ein wenig auf ihrer Hand blutete. Also ist es an der Zeit, eine Pause einzulegen und sich für den nächsten Tag zu erholen. Und so geht das Shooting weiter auf Teil 2, wo sie noch kinkiger wird ... und genauso extrem. Der letzte Clip ist ein Outtake Clip - es war ein unterstützender Shooter, der einen Tag damit verbringen sollte sie zu erschießen, aber es endete nicht. Ich habe geborgen, was ich von diesem Shooting konnte und habe es in clip8 geschafft.Katy ist ein sehr hinreißendes Mädchen mit einigen sehr langen Beinen; und dieses schöne Lächeln von ihr ist einfach perfekt. Als sie mir ihre Bewerbungsfotos schickte, schien sie für Erwachsene zu heiß. Warum macht sie FTV? Weil sie etwas anderes als Mode / Runway ausprobieren wollte. Ich war glücklich zu verpflichten. Sie hat auch Vertrauen in sich selbst, also schien sie nicht zu schüchtern, als wir vor Ort in einem Einkaufszentrum begannen. Ihr grünes Kleid ist so kurz oder vielleicht, weil sie so groß ist; ihr Hintern ragt auch ohne Absätze heraus. So wird es zu einer sehr sexy Teas-Session, während wir überall in der Location einen Blick auf ihre Vagina und ihren Hintern werfen und dann zu etwas Musik tanzt. Wir mussten mehrmals anhalten, als die nicht so richtige Art von Frauen vorbeiging. Wenn sie sich ausbreitet, kannst du sehen, wie saftig sie unten ist, und es baut sich so sehr auf - so dass sie, als sie mit dem tragbaren Zauberstab masturbiert, nicht so schwer war, diesen großen Kopf in sie zu drücken Vagina (kein Gleitmittel benötigt!). Das war auch, als ich bemerkte, dass sie ein gutes, extremes Mädchen sein könnte, wenn sie diesen dicken Kopf ohne Schwierigkeiten mitnehmen könnte. Sie sagte mir auch, dass sie die Stimulation der Klitoris genauso mag, wie den Orgasmus, sie mag reines vaginales Stampfen. Das war es, worauf wir abzielten, als wir nach Hause gingen. Ich gab ihr den langen Dildo, und sie pumpt sich hart damit, braucht aber eine "helfende Hand" ... also fange ich an, sie mit dem Spielzeug zu schlagen. Sie will es extrem hart und schnell, und es endet damit, dass sie ihren Mini-Squirt macht ... Mann, mein Arm wurde ziemlich müde von all meinen Armmuskeln, um sie zu befriedigen. Beachten Sie, wie unglaublich feucht und saftig sie wird, also habe ich sie von ihrer Scheide abholen und probieren. Bemerke auch, wie tief sie mit diesem Spielzeug ging, am tiefsten habe ich ein Mädchen gesehen, das das Ding gemacht hat, besonders als ich es am Ende ein wenig tiefer getrieben habe. Ich fühlte mich, als wäre meine Anwesenheit ein bisschen eine Ablenkung, also ließ ich sie wieder masturbieren, mit der Kamera auf dem Stativ ... und diesmal mit dem Big Ten Toy. Es bringt sie zu einem starken Orgasmus, und sie wird wieder milchig nass. Natürlich muss sie sich selbst schmecken ... Das Spielzeug wird auch nützlich, um sie "auszustrecken", und lasst uns einige gute klaffende Schüsse sowie Kitzler Nahaufnahmen bekommen. Ihre Klitoris ist so winzig. Ich dachte, es könnte auch das Größte sein, das ich habe, und um eine echte Überraschungsreaktion von ihr zu bekommen, brachte ich es hinter mir her und stellte ihr das FTV Titan Toy vor der Kamera vor. Ich war zuversichtlich, dass sie es nehmen konnte, und sie tat es - das Ding ist massiv und es ist auch sehr hart, wie ein Glasspielzeug. Sie nimmt es ziemlich tief und noch tiefer auf der Fahrt. Es hat wirklich ihre Grenzen überschritten, und es fing an, sie wund zu bekommen ... Die letzte Herausforderung besteht darin, zu sehen, ob sie sich selbst fisten kann, was ich ziemlich zuversichtlich war, selbst mit ihren viel größeren Händen. Es wird zu einer harten, tiefen, vollen Fisting-Szene, wo sie mit einem Orgasmus (?) Endet, weil sie die Penetration liebt, aber ich denke, dass all diese Action sie schließlich genug ausgestreckt hat, dass sie ein wenig auf ihrer Hand blutete. Also ist es an der Zeit, eine Pause einzulegen und sich für den nächsten Tag zu erholen. Und so geht das Shooting weiter auf Teil 2, wo sie noch kinkiger wird ... und genauso extrem. Der letzte Clip ist ein Outtake Clip - es war ein unterstützender Shooter, der einen Tag damit verbringen sollte sie zu erschießen, aber es endete nicht. Ich habe geborgen, was ich von diesem Shooting konnte und habe es in clip8 geschafft.Ich habe eine enorme Liebe zum Sport! Ich tanzte 10 Jahre lang, spielte Volleyball, Basketball, Cheerleading, und offensichtlich hatte ich eine ganze Zeit lang Leichtathletik. Nach meiner Verletzung blieb ich für eine Weile in meinem Haus und ich erinnere mich, dass ich so frustriert war, dass ich nicht in der Lage war, auszugehen und an den letzten Highschool-Sportarten teilzunehmen, die ich von dem Jahr übrig hatte. Ich entschied, dass ich, anstatt Sport über die Fotografie zu stellen, wie ich es normalerweise getan hätte, beschloss, mehr Arbeit hinter die Kamera und das Geschäft zu stellen. Ich habe angefangen zu werben und mein Geschäft und meine Website zu promoten. Ich fing sogar an, T-Shirts für meine Foto-Geschäfte bei Track-Treffen und anderen Schulveranstaltungen zu verkaufen, an denen ich einmal teilgenommen hatte. Ich hatte viele Leute, die so viel von meiner Arbeit sprachen, dass Werbung und Werbung nicht einmal gebraucht wurde Punkt. Ich beendete meinen Teilzeitjob in diesem Subshop, für den ich mit siebzehn Manager war, und machte alles mit Fotografie. Es gab einige Tage, die härter waren als andere. Eines Abends würde ich alle meine Freunde zum Essen einladen und die komplette Rechnung bezahlen, und in der nächsten Woche würde ich das Dollar-Menü finanzieren und essen. Einige Wochen waren schneller als andere, aber der langsamere war, was es für mich getan hat. Ich war müde von den bezahlten Zeiten, in denen ich mich entschied, wieder einen Teilzeitjob als Barista zu machen! Eine Zeitlang war ich so in der Schule und der Arbeit, dass es nicht viel Zeit gab, um einmal durchzuatmen, geschweige denn, dass ich versuchte, eine Kamera aufzunehmen, wenn ich nicht bezahlt wurde. Es war traurig, weil ich es am liebsten machte, Kunst zu machen, aber ich steckte fest, um den "American Dream" zu leben, dass meine größte Leidenschaft auf Eis gelegt wurde, was zu Frustrationen und anderen Komplikationen führte. Eines Tages bat mich meine Freundin Lexi, ihre nackten Testbilder für die Übertragung an FTV zu schießen, ich hatte Nacktaufnahmen für Mädchen und ihre Freunde gemacht, also war das keine ungewöhnliche Frage. Ich stimmte zu und schoss ein paar Bilder für sie. Sie fragte mich dann, warum ich nicht für FTV versuchte. Ich denke, ich hätte nie darüber nachgedacht. Wer jemals nach all diesen Jahren wusste, dass ich am Ende bequemer vor der Kamera und nicht hinter mir sein würde !! Die Modellierung für diese Website hat mich dazu gebracht, meine Comofortzonen zu testen, aber es macht wirklich Spaß und ich treffe gerne Leute, die dieselben Interessen haben wie ich! Ich bin deshalb sehr aufgeschlossen, ich liebe neue Abenteuer und Erfahrungen! Ich glaube, dass das Modellieren so schön ist und ich viele Leute treffen könnte, die die gleiche Liebe für Fotografie und Kunst teilen, indem ich mich selbst dort hinlege! Ich habe es geliebt, für FTV zu drehen, weil es wirklich bally ist und es war definitiv eine neue Erfahrung, gelinde gesagt! Zuerst ist es super gruselig vor Leuten nackt zu sein, aber nach ein paar Stunden Drehzeit gewöhnt man sich daran und es wird tatsächlich zu einem tröstlicheren und lustigeren Shooting! Rob ist sehr respektvoll und kümmert sich sehr gut um seine Models, er ist auch ein großartiger Liebhaber, ich wäre mehr als glücklich wieder zu kommen und wieder für FTV zu drehen, vielleicht mit Lexi? Wir haben noch nie zuvor herumgespielt, aber ich würde es gerne versuchen.Ich habe eine enorme Liebe zum Sport! Ich tanzte 10 Jahre lang, spielte Volleyball, Basketball, Cheerleading, und offensichtlich hatte ich eine ganze Zeit lang Leichtathletik. Nach meiner Verletzung blieb ich für eine Weile in meinem Haus und ich erinnere mich, dass ich so frustriert war, dass ich nicht in der Lage war, auszugehen und an den letzten Highschool-Sportarten teilzunehmen, die ich von dem Jahr übrig hatte. Ich entschied, dass ich, anstatt Sport über die Fotografie zu stellen, wie ich es normalerweise getan hätte, beschloss, mehr Arbeit hinter die Kamera und das Geschäft zu stellen. Ich habe angefangen zu werben und mein Geschäft und meine Website zu promoten. Ich fing sogar an, T-Shirts für meine Foto-Geschäfte bei Track-Treffen und anderen Schulveranstaltungen zu verkaufen, an denen ich einmal teilgenommen hatte. Ich hatte viele Leute, die so viel von meiner Arbeit sprachen, dass Werbung und Werbung nicht einmal gebraucht wurde Punkt. Ich beendete meinen Teilzeitjob in diesem Subshop, für den ich mit siebzehn Manager war, und machte alles mit Fotografie. Es gab einige Tage, die härter waren als andere. Eines Abends würde ich alle meine Freunde zum Essen einladen und die komplette Rechnung bezahlen, und in der nächsten Woche würde ich das Dollar-Menü finanzieren und essen. Einige Wochen waren schneller als andere, aber der langsamere war, was es für mich getan hat. Ich war müde von den bezahlten Zeiten, in denen ich mich entschied, wieder einen Teilzeitjob als Barista zu machen! Eine Zeitlang war ich so in der Schule und der Arbeit, dass es nicht viel Zeit gab, um einmal durchzuatmen, geschweige denn, dass ich versuchte, eine Kamera aufzunehmen, wenn ich nicht bezahlt wurde. Es war traurig, weil ich es am liebsten machte, Kunst zu machen, aber ich steckte fest, um den "American Dream" zu leben, dass meine größte Leidenschaft auf Eis gelegt wurde, was zu Frustrationen und anderen Komplikationen führte. Eines Tages bat mich meine Freundin Lexi, ihre nackten Testbilder für die Übertragung an FTV zu schießen, ich hatte Nacktaufnahmen für Mädchen und ihre Freunde gemacht, also war das keine ungewöhnliche Frage. Ich stimmte zu und schoss ein paar Bilder für sie. Sie fragte mich dann, warum ich nicht für FTV versuchte. Ich denke, ich hätte nie darüber nachgedacht. Wer jemals nach all diesen Jahren wusste, dass ich am Ende bequemer vor der Kamera und nicht hinter mir sein würde !! Die Modellierung für diese Website hat mich dazu gebracht, meine Comofortzonen zu testen, aber es macht wirklich Spaß und ich treffe gerne Leute, die dieselben Interessen haben wie ich! Ich bin deshalb sehr aufgeschlossen, ich liebe neue Abenteuer und Erfahrungen! Ich glaube, dass das Modellieren so schön ist und ich viele Leute treffen könnte, die die gleiche Liebe für Fotografie und Kunst teilen, indem ich mich selbst dort hinlege! Ich habe es geliebt, für FTV zu drehen, weil es wirklich bally ist und es war definitiv eine neue Erfahrung, gelinde gesagt! Zuerst ist es super gruselig vor Leuten nackt zu sein, aber nach ein paar Stunden Drehzeit gewöhnt man sich daran und es wird tatsächlich zu einem tröstlicheren und lustigeren Shooting! Rob ist sehr respektvoll und kümmert sich sehr gut um seine Models, er ist auch ein großartiger Liebhaber, ich wäre mehr als glücklich wieder zu kommen und wieder für FTV zu drehen, vielleicht mit Lexi? Wir haben noch nie zuvor herumgespielt, aber ich würde es gerne versuchen.Ich habe eine enorme Liebe zum Sport! Ich tanzte 10 Jahre lang, spielte Volleyball, Basketball, Cheerleading, und offensichtlich hatte ich eine ganze Zeit lang Leichtathletik. Nach meiner Verletzung blieb ich für eine Weile in meinem Haus und ich erinnere mich, dass ich so frustriert war, dass ich nicht in der Lage war, auszugehen und an den letzten Highschool-Sportarten teilzunehmen, die ich von dem Jahr übrig hatte. Ich entschied, dass ich, anstatt Sport über die Fotografie zu stellen, wie ich es normalerweise getan hätte, beschloss, mehr Arbeit hinter die Kamera und das Geschäft zu stellen. Ich habe angefangen zu werben und mein Geschäft und meine Website zu promoten. Ich fing sogar an, T-Shirts für meine Foto-Geschäfte bei Track-Treffen und anderen Schulveranstaltungen zu verkaufen, an denen ich einmal teilgenommen hatte. Ich hatte viele Leute, die so viel von meiner Arbeit sprachen, dass Werbung und Werbung nicht einmal gebraucht wurde Punkt. Ich beendete meinen Teilzeitjob in diesem Subshop, für den ich mit siebzehn Manager war, und machte alles mit Fotografie. Es gab einige Tage, die härter waren als andere. Eines Abends würde ich alle meine Freunde zum Essen einladen und die komplette Rechnung bezahlen, und in der nächsten Woche würde ich das Dollar-Menü finanzieren und essen. Einige Wochen waren schneller als andere, aber der langsamere war, was es für mich getan hat. Ich war müde von den bezahlten Zeiten, in denen ich mich entschied, wieder einen Teilzeitjob als Barista zu machen! Eine Zeitlang war ich so in der Schule und der Arbeit, dass es nicht viel Zeit gab, um einmal durchzuatmen, geschweige denn, dass ich versuchte, eine Kamera aufzunehmen, wenn ich nicht bezahlt wurde. Es war traurig, weil ich es am liebsten machte, Kunst zu machen, aber ich steckte fest, um den "American Dream" zu leben, dass meine größte Leidenschaft auf Eis gelegt wurde, was zu Frustrationen und anderen Komplikationen führte. Eines Tages bat mich meine Freundin Lexi, ihre nackten Testbilder für die Übertragung an FTV zu schießen, ich hatte Nacktaufnahmen für Mädchen und ihre Freunde gemacht, also war das keine ungewöhnliche Frage. Ich stimmte zu und schoss ein paar Bilder für sie. Sie fragte mich dann, warum ich nicht für FTV versuchte. Ich denke, ich hätte nie darüber nachgedacht. Wer jemals nach all diesen Jahren wusste, dass ich am Ende bequemer vor der Kamera und nicht hinter mir sein würde !! Die Modellierung für diese Website hat mich dazu gebracht, meine Comofortzonen zu testen, aber es macht wirklich Spaß und ich treffe gerne Leute, die dieselben Interessen haben wie ich! Ich bin deshalb sehr aufgeschlossen, ich liebe neue Abenteuer und Erfahrungen! Ich glaube, dass das Modellieren so schön ist und ich viele Leute treffen könnte, die die gleiche Liebe für Fotografie und Kunst teilen, indem ich mich selbst dort hinlege! Ich habe es geliebt, für FTV zu drehen, weil es wirklich bally ist und es war definitiv eine neue Erfahrung, gelinde gesagt! Zuerst ist es super gruselig vor Leuten nackt zu sein, aber nach ein paar Stunden Drehzeit gewöhnt man sich daran und es wird tatsächlich zu einem tröstlicheren und lustigeren Shooting! Rob ist sehr respektvoll und kümmert sich sehr gut um seine Models, er ist auch ein großartiger Liebhaber, ich wäre mehr als glücklich wieder zu kommen und wieder für FTV zu drehen, vielleicht mit Lexi? Wir haben noch nie zuvor herumgespielt, aber ich würde es gerne versuchen.Mein adventröser Geist hat mich dazu gebracht, vor etwas mehr als einem Jahr mit dem Web-Cams zu beginnen. Nach meiner ersten Nacht vor der Kamera war ich begeistert. Am nächsten Tag kündigte ich meinen Job als Kellnerin und fing an, während meiner Schulzeit vollzeitig zu cammen. Obwohl ich die Leute, die ich online kennengelernt habe, geliebt habe, gab es nichts Besseres als Leute zu treffen und mit ihnen zu reden. Dort begann mein nächstes Abenteuer, mein Freund nahm mich unter ihre Fittiche und zeigte mir, wie man Stripperin wird. Ich war schon sehr jung Balletttänzerin und so kam das Tanzen für mich so natürlich. Außerdem bin ich ein ziemlich flotter Redner, der sich schnell auf den Job vorbereitet hat. Nachdem ich ein paar Monate getanzt hatte, war ich schon gelangweilt und entschied, dass ich eine Veränderung brauchte. Ich wollte schon immer an die Westküste ziehen, also beschloss ich eines Tages, meine Koffer zu packen und nach LA zu fahren. Seit ich hier bin, habe ich mich in die Menschen und in die Stadt verliebt, ich kann jetzt nicht nach Hause gehen! Meine Erfahrung mit Cammen und Tanzen gab mir die Richtung, um Porno zu machen. Ich war immer sexuell abenteuerlich und offen, was hilft. Ich liebe es, meinen Körper zu erforschen und neue Dinge über mich selbst zu erfahren, ich hoffe, es gefällt euch auch. Ich habe in meinem Video mit FTV Girls einige neue Sachen ausprobiert, wie 8 Limetten in meine Fotze geschoben und einen Doppeldildo benutzt. Während ich bereits weiß, dass ich Pussy Stretching und Vibratoren liebe, denke ich, dass ich eine neue Liebe für meine Faust gefunden habe. Ich habe schon mal versucht, zu fisten, und es schien mir immer schwer zu sein, es zu bekommen, aber diesmal habe ich es geschafft und es hat mich so sehr zum abspritzen gebracht! Ich denke, ich werde das bald wieder versuchen müssen. Obwohl ich das Fisting liebe, denke ich, dass ich den doppelseitigen Dildo noch einmal abwehren werde, es sei denn, es gibt ein anderes Mädchen auf der anderen Seite. Jetzt brauche ich nur noch ein Mädchen, das mich fisten lässt, damit sie so abspritzen kann wie ich.
Endlich mein College Sweetheart NagelnDas NagelnDie liebenswerte Kirra liegt im Bett und schläft, als Paula sich mit ihr verbindet, mit etwas, das heißer ist als Schlaf in ihren Gedanken. Paula zögert nicht, bevor sie ausstreckt, um ihre Finger über Kirras Schenkel zu streichen und dann hinunter zu dem mit Zapfen besetzten Zauber von Kirras Muschi. Diese leichten Berührungen erwecken Kirra allmählich aus ihrem Schlaf, und als sich ihre Augen öffnen, ist sie absolut bereit zu gehen. Die beiden Mädchen arbeiten langsam voneinander, um sich auszuziehen und genießen jeden Moment ihrer Enthüllung, während sie sich von jedem ihrer BHs lösen. Paula hält ihren Tanga an, obwohl Kirra von ihr befreit wird, und drückt dann ihre Geliebte zurück auf das Bett und spreizt ihre Beine. Als Kirra genau da ist, wo Paula sie haben will, fällt Paula auf ihren Bauch und drückt ihre flache Zunge gegen die Landebahn ihrer Frau. Nach ihrem ersten Geschmack findet Paula Kira schön und feucht und bereit zum Ficken. Sie rutscht zwei Finger tief in Kirras Fickloch und reibt sich den G-Punkt ihrer Freundin, während Kirra ihr sagt, was sie durch ihr Keuchen und Stöhnen tun soll. Als Paula sich nach vorne beugt, um ihre Zunge wieder in die Action zu bekommen, während Kira mit ihren Fingern fortfährt, kann Kirra nicht lange durchhalten, bevor sie in einem pulsierenden Orgasmus explodiert. Glücklich, so gut zu geben wie sie bekommen, Kirra hilft Paula auf ihre Hände und Knie. Von dieser neuen Position aus muss Paula nur noch an der Bettdecke hängen, während Kirra sie von ihrem Tanga befreit und dann zur Arbeit geht und ihre weiche Möse streichelt. Sie bekommt ihren Mund mit ein paar langen Licks über Paula's Schlitz und schiebt sich langsam zwei Finger tief hinein. Die zarten Bewegungen ihres Handgelenks werden durch leichte Berührungen ihrer Zunge mit Paulas Anus betont, eine Kombination, die Paula wild vor Aufregung treibt! Es dauert nicht lange, bis Paula pulsiert und jammert, als das Vergnügen sie überwältigt. Jetzt, da sie beide ihren ersten Vorgeschmack auf die Erregung hatten, können sie die Sache ein wenig verlangsamen. Kirra bekommt noch einmal die erste Portion, als Paula sich auf das Bett legt und dann Kirras ultra-zarte Möse nach vorne zieht, um mit weichen, süßen Runden geleckt zu werden. Nach ein paar Erkundungs-Licks lässt sich Paula zu einem Fotzen-Fest nieder, das nicht aufhört, bis sie ihr sinnliches Ziel erreicht hat. Kirra hilft Paula vorläufig in eine sitzende Position und gibt dann die sanften Berührungen zurück, die Paula sie zuerst weckte mit. Ihre Hände gleiten sanft über Paulas üppige Brüste, reizen ihre Nippel in Steinhärte, bevor sie tiefer rutschen, um Paulas Kitzler gleich zu behandeln. Diese sinnliche Verführung bringt Paula in die Nähe von Cumming, aber es dauert eine viel schnellere härtere Klitoris Massage, um sie schließlich zu bringen. Jedes Mädchen hatte zwei Höhepunkte, aber keiner von beiden ist bereit, es schon zu beenden! Eine lustvolle 69 scheint der perfekte Weg zu sein, um Vergnügen zu geben und zu empfangen, und nachdem Paula sich auf Kirra niederlegt, damit sie sich gegenseitig die Ficklöcher fressen können, wissen sie, dass sie den richtigen Anruf gemacht haben. Diese Position ist das perfekte Ende ihres morgendlichen Fickfestivals, da sie endlich die Bedürfnisse der bedürftigen Zwillinge gegenseitig mit gegenseitigem Lecken befriedigen können.Mia Malkova trägt nur einen BH und einen String und ist auf Mission, um von ihrem Mann Danny Mountain etwas zu bekommen. Er könnte eingeschlafen sein, als Mia auf das Bett kroch, aber er ist sofort wach, als sein heißer Liebhaber sich ihm anschließt. Mia stellt sicher, dass Danny weiß, dass sie das Sagen hat, indem sie ihn zurück zum Bett drückt, als er versucht, sich aufzusetzen und dann seine Hände zu ihren Brüsten führt, wo sie berührt werden will. Sie sitzt auf Dannys Schwanz, während ihre Hüften seinen Schwanz massieren. Mia schält sich langsam von ihrem BH und legt die Hände ihres Liebhabers auf die Stelle, an der sie am liebsten berührt wird. Nachdem er sich amüsiert hat, mit Mias Titten und harten Nippeln gespielt zu haben, nimmt er sich die Freiheit, ihr Vergnügen zu erhöhen, indem er ihren String in ihren glatten Schlitz zieht, während sie ihre langsamen Bewegungen auf seiner Männlichkeit fortsetzt. Als sie klarstellt, dass sie seine Berührungen mag, legt er seinen Daumen an, um ihren Kitzler für noch mehr Genuss zu reiben. Sie schlingt sich über die Brust ihres Mannes, setzt sich zwischen seine Oberschenkel und bearbeitet dann Dannys Boxershorts seine Beine hinunter. Es gibt nichts, was diese blonde Studentin daran hindern könnte, Dannys Eier zu plätschern und dann liebevoll seinen Schwanz in ihren Mund zu nehmen für einen langsamen, sinnlichen Blowjob, der seinen Schwanz gegen ihre Titten reiben lässt und sie beide verzweifelt mehr will. Wann hat Danny schließlich gehabt Genug löst er sanft Mia von seinem Fick-Stock, damit er ihren Tanga abziehen und sich an ihren üppigen Titten verwöhnen lassen kann. Er bringt sie dazu, aufzustehen, damit er sich am Ende des Bettes aufstellen kann. Danny lässt sich genau an der richtigen Stelle zurück, damit Mia auf seinen Schwanz sinken kann. Ihre Bewegungen sind lang und stöhnend, von dem Moment an, in dem sie vollständig aufgespießt ist, und werden nur schneller und härter, während sie anfängt, ihre Hüften ernsthaft für eine Boobie-Bounce-Fahrt zu trainieren. Nun, dass sie ihren gerechten Anteil an der Arbeit getan hat, Mia geht auf Hände und Knie und lässt Danny übernehmen. Ihr Ehemann drückt schnell seine Hand zu ihrem Hügel, damit sein Daumen ihre Klitoris streicheln kann, während seine Zunge die Weichheit ihres Anus abtastet. Sobald Mias Stöhnen laut und lang ist, benutzt Danny einen Finger, um ihre enge Fotze zu füllen, während sie weiterhin ihren Arsch mit seiner Zunge bearbeitet. Da er weiß, dass Mia durchnässt und bereit für seinen Schwanz ist, erhebt sich Danny auf seine Füße und versenkt sich Bälle- tief in ihre warme Scheide. Sie liebt dieses doggy style Pussy Pochen, das ihre Brüste mit der Kraft der Stöße ihres Mannes schwingen lässt, aber es ist sogar besser, wenn Danny sie auf ihren Rücken wirft, damit sie Blickkontakt behalten können, während er ihr snatch.Turning Mia auf ihre Seite so schlägt Damit sie eine löffelartige Verbindung genießen können, hält Danny seine Schläge kurz und knackig, so dass sie den G-Punkt seiner Frau treffen, während er ihre Klitoris für ein gutes Maß reibt. Mit solcher Hingabe dauert es nicht lange, bis Mia sich ein letztes Mal löst. Ihre pulsierenden Pussy Wände machen es unvermeidlich, dass Danny seine Ladung auch blasen wird. Er zieht gerade noch rechtzeitig aus, um Mias weiche Möse in seinem Samen zu bedecken und sie zufrieden und zufrieden zu verlassen.Kate England ist ungeduldig, als sie darauf wartet, dass Damon Dice sein Telefonat beendet und zurück ins Haus kommt. Als er schließlich zurückkommt, findet er sie mit ihrem Shirt über ihren Armen, so dass sie ihre Titten durch ihren BH streicheln kann, um ihn zu berühren. Damon ist glücklich, Kates Wünsche zu erfüllen, drückt seine Handflächen auf ihre weiche Haut und nimmt eine sinnliche Tour ihrer entzückenden Kurven. Langsam und stetig ist der Name des Spiels, als Damon Kates Brüste mit sanften Berührungen und härteren Quetschungen abbildet. Als er Kates BH losgerissen hat, sind ihre Brustwarzen hart und bereit für die Berührung seiner Zunge. Als seine Hand unter ihren Tanga schlüpft, um ihren cremefarbenen kahlen Schlitz zu erkunden, findet er Kate triefend nass und bereit für eine gründliche Erforschung seiner Zunge. Kate genießt die Aufmerksamkeit, die Damon auf sie richtet, aber diese heiße Nummer wird sie nicht lassen Er hat den ganzen Spaß. Sie dreht sich in den Armen ihres Geliebten herum und bearbeitet ihn aus seinen Kleidern, bis sein Schwanz aus seinen Boxershorts kommt. Sie nimmt diesen köstlichen Leckerbissen in die Hand und führt die Spitze von Damons Schwanz zu ihrem Mund, um eine Probe zu nehmen, bevor sie zu dem ganzen köstlichen Fest eintaucht. Kate steht auf und dreht sich um, so dass ihre Vorderseite an das vordere Fenster gedrückt wird und ihr Hinterteil direkt vor Damons Schwanz steht. Er ist froh, diese Position ausnutzen zu können, indem er sich tief in ihre enge Fotze gleitet, bis er vollständig von ihren Pussy-Wänden umarmt wird. Nach ein paar Schlägen hebt er Kates Bein, um sich noch tiefer zu fühlen. Von da an wird er nicht aufhören, seine Hüften zu pumpen, bis Kate in absoluter Ekstase stöhnt. Während Damon sich auf einen Stuhl setzt und eifrig zusieht, wie Kate sich auf seinen Schoß legt und dann auf seinen steinharten Stiefi sinkt. Nachdem sie ihre Hüften für ein paar Momente geschliffen hat, so dass sie beide das Gefühl der Fülle genießen können, startet Kate eine Titten-bouncing Pussy Fahrt, bis sie ihr ultimatives Ziel der orgasmischen Glückseligkeit erreicht. Kate nimmt ihre Hand und warmen Mund zu arbeiten, um sicherzustellen, dass Damon das gleiche angenehme Plateau erreicht, das sie gerade erreicht hat. Ihre Bemühungen zahlen sich bald aus, als Damon seine Ladung über Kates Titten in einer warmen Dusche seiner Liebe schießt.Luciana sieht heiß aus in hauchdünnen Negligees und Peekaboo-Strümpfen, während sie ihre Hände über ihren ganzen Körper streichelt, sowohl für ihr Vergnügen als auch für Thomas Longs. Wenn sie Thomas 'Hand nimmt, um ihn für ein leidenschaftliches Liebesspiel auf die Couch zu führen, ist ihr Liebhaber glücklich, ihren Wünschen zu entsprechen. Bald rummachen sie mit tiefen Küssen und ehrfürchtigen Berührungen an den erhitzten Körpern. Mit Lucianas Hilfe packt Thomas seinen Geliebten allmählich aus ihren Dessous aus wie das Geschenk, das sie ist. Seine Enthüllung ihrer schlanken Figur wird vorübergehend unterbrochen, als Luciana ihn zurück auf die Couch drückt und mit ihren weichen, süßen Lippen arbeitet, die an seinem langen Schwanz und seinen zarten Bällen knabbern und lecken. Er kann es kaum erwarten, den Gefallen zurückzugeben, Lucianas weichen, kahlen Schlitz wegzureißen und sich dann die Zeit zu nehmen, sie mit den Fingern zu schlagen, bis sie geschmeidig ist und in seinen Armen stöhnt. Thomas schaut auf die Couch und sieht mit Bewunderung in seinen Augen zu Luciana klettert auf ihn und rutscht langsam auf seinen Fick-Stick. Ihr Rücken ist zu ihm, so dass er nicht sehen kann, wie ihre Titten mit ihren Bewegungen auf und ab springen, aber er kann ihre langen Haare und das Wackeln ihres kleinen Hinterns bewundern. Als Lucianas Keuchen zunehmend bedürftig wird, schiebt er seine Hände unter ihren Rum, damit sie das Tempo halten kann, bis das Vergnügen sie überwältigt. Als Luciana vor Freude ohne Knochen auf die Seite gleitet, ist Thomas da, um ihr die Reibung zu nehmen . Er löffelt mit seinem Geliebten und hält seinen Schwanz in Bewegung, während seine Hände Lucianas Bein hochhalten. Nun, da sie sich von ihrem ersten Höhepunkt erholt hat, steht Luciana auf Händen und Knien auf. Als Thomas seinen Schwanz tief in ihre bedürftige Möse steckt und sich ihre Haare für eine härtere, schnellere Fahrt schnappt, ist Luciana mit jedem Schritt dabei. Bald schreit sie ihre Aufregung und drückt ihre Hüften zurück, um jeden ihrer Schläge zu treffen, während sie ein intensives Rennen bis zur Vollendung genießen. Der Moment, in dem Luciana wieder einmal ihren Höhepunkt erreicht hat, dreht sie auf ihren Rücken. Jetzt ist sie in der perfekten Position, um ihre Hand an die Arbeit zu bringen, um Thomas wegzureißen, bis er keine Sekunde mehr aushalten kann. Als er die Kontrolle verliert, führt Luciana sein spritzendes Sperma, so dass es ihre Titten bedeckt, um sie voll zu verlassen und sich im Saft seiner Liebe zu sonnen.
Erotic Beauty